Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Herr Peter Pinitsch

Gemeindebediensteter i. R. aus Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Dienstag, dem 21. November 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 91 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. November 2017,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. November 2017, um 15.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Pinitsch ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Steirische Kinderkrebshilfe zu unterstützen.

Herr Ernst Stürzl

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

ist am Samstag, dem 18. November 2017,
im Alter von 89 Jahren von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. November 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Stürzl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Toni Fitschka

Pensionist aus Neudorf im Sausal

hat seine Augen am Samstag, dem 18. November 2017,
nach langer Krankheit im Alter von 64 Jahren viel zu früh
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. November 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Fitschka ab Freitag 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Peter Kuplen

Kraftfahrer i. R. aus Prentern

ist am Samstag, dem 18. November 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren verstorben.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 22. November 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 23. November 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Kuplen ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen einen Beitrag für karitative Zwecke zu leisten, - Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Herr Karl Binder

Pensionist aus Leitring

ist am Sonntag, dem 19. November 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 86 Jahren
von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 23. November 2017, um 10.45 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Binder ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Maria Wankhammer geb. Dobler

Landwirtin i. R. vulgo Obenaus aus Weitendorf

hat ihre Augen am Sonntag, dem 19. November 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 81 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. November 2017, um 19 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 24. November 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Wankhammer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen einen Beitrag für die Erhaltung der Pfarrkirche Wildon zu leisten.

Herr Josef Stelzl sen.

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

ist am Montag, dem 20. November 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 92. Lebensjahr von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 22. November 2017,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 23. November 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen/Lebring.

Aufgebahrt ist Herr Stelzl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Herr Manfred Müller

Pensionist aus Leitring

wurde am Montag, dem 13. November 2017,
kurz vor seinem 79. Geburtstag von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Montag, 20. November 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 21. November 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Müller ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Maria Straßnigg geb. Mandl

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Montag, dem 13. November 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 95 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 16. November 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Straßnigg ab Donnerstag 9 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Herr Peter Fischer

aus Leibnitz, Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Donnerstag, dem 9. November 2017,
im Alter von 56 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 13. November 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Fischer ab Montag 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Rosa Lechner geb. Traussenegger

Pensionistin aus Wildon

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 8. November 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 87 Jahren plötzlich
für immer geschlossen.

Ihrem Wunsch entsprechend findet die feierliche Verabschiedung im engsten Familienkreis statt.

Frau Rosa Hirschbeck geb. Lipp

Pensionistin aus Leitring

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 8. November 2017,
im 82. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 14. November 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Veit am Vogau.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 15. November 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hirschbeck ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Auguste Handl geb. Kern

Pensionistin aus Graz

ist am Montag, dem 6. November 2017,
wenige Tage nach ihrem 95. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Donnerstag,
dem 9. November 2017, um 13.45 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Handl ab Donnerstag 9 Uhr in der Feuerhalle.

Frau Juliana Brandstätter geb. Bloder

Pensionistin aus Tillmitsch

ist am Sonntag, dem 5. November 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 89 Jahren
im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 9. November 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Brandstätter ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Johanna Kastner geb. Hubmann, verw. Handl

Landwirtin aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Freitag, dem 3. November 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 95 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 7. November 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 8. November 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Kastner ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Frau Margaretha "Grete" Hofstätter geb. Obendrauf

Landwirtin vulgo Feldhans aus Neudorf

ist am Dienstag, dem 31. Oktober 2017,
nach langer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 70 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 2. November 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 3. November 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Hofstätter ab Donnerstag 13 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen. - Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Herr Anton Hammer vulgo Oachbauer

KFZ-Mechaniker aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Sonntag, dem 29. Oktober 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 3. November 2017,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 4. November 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Hammer ab Freitag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, vom Blumenspenden zugunsten der Erhaltung seiner Hauskapelle Abstand zu nehmen.

Herr Friedrich Pollak

Cafetier aus Leibnitz

hat seinen irdischen Lebensweg am Donnerstag,
dem 26. Oktober 2017, nach kurzer, schwerer Krankheit
im Alter von 63 Jahren vollendet.

Die feierliche Verabschiedung von Fritz Pollak beginnt am Freitag,
dem 3. November 2017, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Pollak ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Rosina Pillinger geb. Bader

Pensionistin aus Leitring

ist am Mittwoch, dem 25. Oktober 2017,
nach geduldig ertragener Krankheit kurz vor ihrem 86. Geburtstag
von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 31. Oktober 2017,
um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Pillinger ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Margarethe Perger geb. Tschepe

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Samstag, dem 21. Oktober 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 90 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 25. Oktober 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Perger ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Margarete Wankhammer geb. Rupp

Pensionistin aus Weitendorf

hat ihre Augen am Samstag, dem 21. Oktober 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 90 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 26. Oktober 2017, um 18 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 27. Oktober 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Wankhammer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten des SOS-Kinderdorfes-Stübing Abstand zu nehmen.

Herr Karl Heinz Schachner

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Samstag, dem 14. Oktober 2017,
im Alter von 72 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Montag,
dem 23. Oktober 2017,
um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Im Anschluss an die Verabschiedung wird im Pflegeheim in der Türkengasse eine Messe für Herrn Schachner gefeiert.

Aufgebahrt ist Herr Schachner ab Montag 12 Uhr im Verabschiedungsraum der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Christine Dreisinger geb. Wurzinger

Hausfrau aus Jöss

hat ihre Augen am Dienstag, dem 17. Oktober 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 18. Oktober 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 19. Oktober 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Dreisinger ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Elfrieda Hammer geb. Hermann

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Samstag, dem 14. Oktober 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im 82. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 19. Oktober 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hammer ab Donnerstag 12 Uhr
im Verabschiedungsraum der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Stani

Vizeleutnant i. R. aus Wagna

hat seinen irdischen Lebensweg am Dienstag, dem 10. Oktober 2017,
im Alter von 76 Jahren vollendet und ist uns in die Ewigkeit vorausgegangen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Dienstag,
dem 17. Oktober 2017, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Stani ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten "Licht für die Welt" Abstand zu nehmen. - Spendenmöglichkreit besteht bei der Trauerfeier.

Frau Irma Neubauer geb. Meditz

Pensionistin aus Afram

hat ihre Augen am Dienstag, dem 10. Oktober 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im alter von 70 Jahren
zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 12. Oktober 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 13. Oktober 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Neubauer ab Donnerstag 14 Uhr
in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Erich Lederer

Vizeleutnant aus Wildon, Wurzing

hat seine Augen am Sonntag, dem 8. Oktober 2017,
nach schwerer Krankheit wenige Tage vor seinem 57. Geburtstag
viel zu frühfür immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 11. Oktober 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Lederer ab Mittwoch 9 Uhr
in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Franz Reischl

Pensionist aus Lang

wurde am Freitag, dem 6. Oktober 2017,
im Alter von 88 Jahren von Gott, dem Herrn, plötzlich zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Montag, 9. Oktober 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 10. Oktober 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Reischl ab Montag in der Aufbahrungshalle Lang.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Renovierung der Pfarrkirche Lang Abstand zu nehmen.

Frau Christine Gössler geb. Tement

Pensionistin aus Leitring

ist am Donnerstag, dem 5. Oktober 2017,
im Alter von 85 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 9. Oktober 2017,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 10. Oktober 2017, um 13 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Gössler ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Anna Gady geb. Pichler

Pensionistin aus Neutillmitsch

ist am Donnerstag, dem 3. Oktober 2017,
im Alter von 93 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 5. Oktober 2017,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 6. Oktober 2017, um 9.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Gady ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Erna Stenekes geb. Frühwirth

Pensionistin aus Stocking

wurde am Sonntag, dem 1. Oktober 2017,
im Alter von 64 Jahren von Gott, dem Herrn, völlig unerwartet
und zu früh zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Stenekes ab Donnerstag 9 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Die feierliche Verabschiedung von Frau Stenekes findet im engsten Familienkreis statt.

Herr Adolf Mellacher

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

ist am Mittwoch, dem 27. September 2017,
nach langer Krankheit im 77. Lebensjahr für immer eingeschlafen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag,
dem 6. Oktober 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten des Albert-Schweitzer-Hospizs Abstand zu nehmen.

Frau Charlotte Prattl geb. Nemeth

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Montag, dem 2. Oktober 2017,
kurz vor ihrem 94. Geburtstag nach einem erfüllten Leben
friedlich entschlafen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 5. Oktober 2017,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Prattl ab Donnerstag 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Maria Schromm geb. Ortner

Pensionistin aus Weitendorf

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 28. September 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im 80. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 3. Oktober 2017,
um 14 Uhr in der evangelischen Kirche Hengsberg.

Aufgebahrt ist Frau Schromm ab Montag in der Aufbahrungshalle Hengsberg.

Frau Emma Liebenwein geb. Rüdisser

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 26. September 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 100 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 29. September 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Liebenwein ab Freitag 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Aloisia Stelzl geb. Skringer

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Montag, dem 25. September 2017,
im Alter von 85 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 28. September 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 29. September 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Stelzl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Günter Wich

Prokurist i. R. aus Leitring

hat seine Augen am Samstag, dem 23. September 2017,
im Kreise seiner Familie für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 29. September 2017, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Wich ab Freitag im Verabschiedungsraum der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Manfred Kuss

Schlosser und Kunstschmied aus Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 25. September 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 59 Jahren
viel zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 29. September 2017, um 13.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Manfred Kuss ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Antonia Albertin

Pensionistin aus Neudorf im Sausal - früher Leibnitz

ist am Freitag, dem 22. September 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit,
kurz vor ihrem 87. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 26. September 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 27. September 2017, um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Albertin ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Imre Orban

Pensionist aus Allerheiligen bei Wildon

wurde am Mittwoch, dem 20. September 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz vor seinem 88. Geburtstag von Gott, dem Herrn,
zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 24. September 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 25. September 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Orban ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Frau Zäzilia Schnabl geb. Reinprecht

Hausfrau aus Leitring

hat ihre Augen am Montag, dem 18. September 2017,
nach langer Krankheit wenige Tage vor ihrem 86. Geburtstag
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 22. September 2017, um 14.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Schnabl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Kurt Höller

Postbeamter i. R. aus Lebring-St. Margarethen

ist am Freitag, dem 15. September 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
kurz vor seinem 58. Geburtstag zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 20. September 2017, um 19 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 21. September 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Höller ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen/Lebring.

Herr Adolf Krasser

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

hat seine Augen am Montag, dem 11. September 2017,
im Alter von 78 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 14. September 2017,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 15. September 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Krasser ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Herr Hermann Etzer

Pensionist aus Weitendorf

ist am Freitag, dem 8. September 2017,
im Alter von 87 Jahren für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 14. September 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Pfarrkirche Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Etzer am Donnerstag ab 13 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Frau Anna Höller geb. Paus

Hausfrau aus Allerheiligen bei Wildon

hat die Augen am Sonntag, dem 10. September 2017,
nach einem erfüllten Leben wenige Monate vor ihrem 90. Geburtstag
im Beisein ihrer Familie für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 13. September 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 14. September 2017, um 13.30 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Höller ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen bei der Trauerfeier einen Beitrag für die Renovierung der Pfarrkirche Allerheiligen b.W. zu leisten.

Herr Karl Krenn

Tischlermeister aus Tillmitsch

ist am Freitag, dem 8. September 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren
sanft entschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 12. September 2017,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 13. September 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Krenn ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Leukämiehilfe Steiermark Abstand zu nehmen.

Frau Christine Büberl geb. Wieland

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Freitag, dem 8. September 2017,
nach längerer Krankheit im Alter von 78 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 13. September 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Büberl ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Dr. Wolfgang Grundbichler

prakt. Arzt i. R. aus Leibnitz - früher Mittersill

ist am Freitag, dem 1. September 2017,
im 71. Lebensjahr verstorben.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung findet im engsten Familien-
und Freundeskreis in Maria Plain bei Salzburg statt.

Herr Amtsrat Wolfgang Schaffler

Finanzbeamter i. R.

ist am Dienstag, dem 5. September 2017,
im Alter von 77 Jahren friedlich entschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 9. September 2017, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Schaffler ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Stefanie Trobas geb. Taucher

Pensionistin aus Wagna - früher Kaindorf an der Sulm

ist am Montag, dem 4. September 2017,
im Alter von 91 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag,
dem 8. September 2017, um 15.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist die Urne von Frau Trobas am Freitag ab 14.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Schuster, geb. Kaiser

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Dienstag, dem 5. September 2017,
im 92. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 7. September 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen/Lebring.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 8. September 2017,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Schuster ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Frau Ursula Graf geb. Rader

Hausfrau aus Seggauberg

hat ihre Auge am Montag, dem 4. September 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 53 Jahren
viel zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 7. September 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 8. September 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Graf ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Rosa Lipp geb. Ehmann

Landwirtin i. R. vulgo Lari aus Wagna

ist am Samstag, dem 2. September 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 99 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 6. September 2017, um 19 Uhr
in der Dorfkapelle Wagna.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 7. September 2017, um 9.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Lipp ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Anna Schwarz geb. Weiß

Landwirtin un Weinbäuerin vulgo Hammer aus Heimschuh

hat ihre Augen am Freitag, dem 1. September 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 87 Jahren im Kreise ihrer Familie für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 6. September 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 7. September 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Schwarz ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Karl-Heinz "Hecki" Heckermann

Versicherungskaufmann i. R. aus Leibnitz

ist am Mittwoch, dem 30. August 2017,
im Alter von 77 Jahren von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 5. September 2017, um 15 Uhr im Verabschiedungsraum
der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Heckermann ab Dienstag.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen die Steirische Krebshilfe zu unterstützen.

Frau Aloisia Brucher geb. Maurer

VS-Lehrerin i. R aus Leibnitz

hat lange gekämpft und ist in der Nacht des 26. August 2017
im Alter von 65 Jahren friedlich im Schlaf gestorben.

Die feierliche Verabschiedung fand am Donnerstag,
dem 31. August 2017, im Kreise der Familie statt.

Herr Josef Geiser

Pensionist aus Neutillmitsch

ist am Montag, dem 28. August 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren
zu früh verstorben.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 31. August 2017,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 1. September 2017, um 9.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Geiser ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Karl Putzer

Pensionist aus Neutillmitsch

ist am Freitag, dem 25. August 2017,
im Alter von 65 Jahren zu früh von uns gegangen ist.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 1. September 2017, um 11.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Putzer am Freitag ab 11 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Johanna Sabathy geb. Lendl

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Samstag, dem 26. August 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit, im Alter von 71 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 30. August 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 31. August 2017, um 16.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Sabathy ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann Fuchs

Landwirt vulgo Hubmann aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Freitag, dem 25. August 2017,
im alter von 53 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 28. August 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 29. August 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Herr Fuchs ab Montag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Frau Hildegard Süssinger

Pensionistin aus Gralla

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 24. August 2017,
wenige Tage nach ihrem 65. Geburtstag nach kurzer,
schwerer Krankheit viel zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 29. August 2017,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 30. August 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Süssinger ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Franc Šabeder

Schlosser aus Leibnitz

wurde am Montag, dem 21. August 2017,
wenige Tage nach seinem 66. Geburtstag von Gott, unserem Herrn, völlig unerwartet und viel zu früh zu sich gerufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 25. August 2017, um 15.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Šabeder am Freitag ab 15 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Rosalia Gritsch geb. Koschuch

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Sonntag, dem 20. August 2017,
nach längerer Krankheit, trotzdem unerwartet,
kurz nach ihrem 89. Geburtstag für immer geschlossen.

Totengedenken: Donnerstag, 24. August 2017, um 9.45 Uhr
im Volkshilfe-Seniorenzentrum-Wagna.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag, dem 25. August 2017, um 10 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Herr Paul Hötzl - "Budl-Pauli"

Pensionist aus Badendorfberg

hat seine Augen am Sonntag, dem 20. August 2017,
nach mit Geduld ertragener Krankheit, kurz nach
seinem 86. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 24. August 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 25. August 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Hötzl am Donnerstag ab 16 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Erhaltung der "Rainer-Kapelle" Abstand zu nehmen.

Frau Margarethe Legat geb. Narat

Pensionistin aus Leibnitz

wurde am Freitag, dem 18. August 2017,
im Alter von 95 Jahren von Gott, dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 24. August 2017,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 25. August 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Legat ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Herbert Ortner

Pensionist aus Gralla

wurde am Donnerstag, dem 17. August 2017,
im Alter von 64 Jahren völlig unerwartet und zu früh
aus der Mitte seiner Lieben abberufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 24. August 2017, um 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Ortner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Anton Schrinko

Baumschulbesitzer aus Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 14. August 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben wenige Tage
vor seinem 91. Geburtstag im Kreise seiner Familie
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung fand auf Wunsch des Verstorbenen
im engsten Familienkreis statt.

Frau Christine Peintinger geb. Teubenbacher

Pensionistin aus Neutillmitsch

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 9. August 2017,
im Alter von 56 Jahren viel zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 18. August 2017, um 9.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Peintinger ab Freitag im Verabschiedungsraum
der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Angela Gerngroß geb. Zirngast

Landwirtin i. R. vulgo Stockjagl aus Grössing

ist am Montag, dem 7. August 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 93 Jahren zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet. Donnerstag, 10. August 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 11. August 2017, um 15.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Gerngroß ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Steirische Kinderkrebshilfe zu unterstützen.

Frau Josefa Binder geb. Hirschmann

Landwirtin i. R. aus Altenberg

ist am Montag, dem 7. August 2017,
im Alter von 92 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 9. August 2017, um 19 Uhr
in der Kapelle Obertillmitsch.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 10. August 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Binder ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Aloisia Posch geb. Tatzl

Landwirtin vulgo Sommer aus Badendorf

hat ihre Augen am Sonntag, dem 6. August 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 81 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 10. August 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 11. August 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Posch ab Donnerstag 12 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen

Herr Josef Lukanz

Bäckermeister aus Kaindorf an der Sulm

ist am Montag, dem 7. August 2017,
nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 78 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 9. August 2017,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 10. August 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lukanz ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Josef Tscheppe

Pensionist aus Leitring

hat seine Augen am Montag, dem 7. August 2017,
nach längerer Krankheit, trotzdem unerwartet,
im Alter von 67 Jahren zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 9. August 2017, um 13.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Tscheppe ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Abstand zu nehmen.

Frau Herta Krobath geb. Lehmann

Pensionistin aus Wildon

hat ihre Augen am Samstag, dem 5. August 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 92 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Mittwoch, dem 9. August 2017,
um 14.30 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Frau Maria Hörmann geb. Menhart

Landwirtin i. R. vulgo Frank aus Stangersdorf

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 3. August 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 87 Jahren für immer geschlossen und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 7. August 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 8. August 2017,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Hörmann ab Montag in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Anna Schwarz geb. Konrad

Schneidermeisterin i. R. aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Donnerstag, dem 3. August 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren verstorben.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 6. August 25017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 7. August 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Schwarz ab Sonntag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen die Demenzhilfe der Volkshilfe Steiermark zu unterstützen.

Herr Gottfried "Friedl" Roiko

Installateurmeister aus Leibnitz

hat seine Augen am Mittwoch, dem 2. August 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren
für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 7. August 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Roiko ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Ida Gritsch geb. Tiran

Pensionistin aus Wagna - früher Oberlupitscheni

hat ihre Augen am Montag, dem 31. Juli 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz vor ihrem 93. Geburtstag für immer geschlossen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Rosenkranzgebet: Montag, 7. August 2017,
um 19.30 Uhr in der Kapelle Aflenz.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Dienstag,
dem 8. August 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Josefa Flaschker geb. Sundl

Pensionistin aus Leitring

ist am Montag, dem 31. Juli 2017,
im 82. Lebensjahr von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 3. August 2017,
um 18.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 4. August 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Flaschker ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Ilse Schaffler geb. Stöller

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 27. Juli 2017,
im Alter von 71 Jahren zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 5. August 2017, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Schaffler ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Konrad Schriebl

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Mittwoch, dem 26. Juli 2017,
im Alter von 64 Jahren unerwartet und zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 31. Juli 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Wolfgang Promitzer

Kranfahrer aus Heimschuh

hat am Freitag, dem 28. Juli 2017, im Alter von nur 42 Jahren
den Kampf gegen seine schwere Krankheit verloren.

Totengedenken: Sonntag, 30. Juli 2017, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 31. Juli 2017, um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Promitzer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Erna Pucher geb. Hahn

Landwirtin i. R. vulgo Kloster aus Oedt

hat ihre Augen am Montag, dem 24. Juli 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben,
nach kurzer Krankheit im Alter von 93 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung von Frau Pucher findet am Donnerstag, dem 27. Juli 2017, um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Frau Pucher ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Steirische Krebshilfe zu unterstützen.

Frau Gertrude Schgeiner geb. Mild

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Samstag, dem 15. Juli 2017,
im Alter von 94 Jahren für immer geschlossen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Montag,
dem 14. August 2017, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Alfred Krepsa

Pensionist aus Grössing

wurde am Samstag, dem 22. Juli 2017,
im Alter von 75 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 26. Juli 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 27. Juli 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Krepsa ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Maria Pölzer geb. Blaschitz

Landwirtin i. R. vulgo Sattler aus Haslach an der Stiefing

ist am Samstag, dem 22. Juli 2017,
nach einem erfüllten Leben kurz vor ihrem 100. Geburtstag
im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 26. Juli 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 27. Juli 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Pölzer ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne von Frau Pölzer wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Kapelle Haslach
zu leisten.

Herr Johann Koller

Tischlermeister aus Altenberg

hat seine Augen am Sonntag, dem 23. Juli 2017,
nach kurzer Krankheit, trotzdem unerwartet, im Alter von 89 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 25. Juli 2017,
um 19 Uhr in der Kapelle Obertillmitsch.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 26. Juli 2017, um 14.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.
Nach dem Begräbnisgottesdienst in der Stadtpfarrkirche
wird Herr Koller nach Graz in die Feuerhalle überführt.

Aufgebahrt ist Herr Koller ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Ficke

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Samstag, dem 8. Juli 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 58 Jahren
zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 20. Juli 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Urnenbeisetzung findet am Freitag, dem 21. Juli 2017,
um 13.45 Uhr auf dem Stadtfriedhof in Leibnitz statt.

Herr Harald Lipp

Malermeister aus Kaindorf an der Sulm

wurde am Samstag, dem 15. Juli 2017,
kurz vor seinem 63. Geburtstag unerwartet und viel zu früh
aus der Mitte seiner Lieben gerufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 21. Juli 2017, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lipp ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Maria Baumann

Pensionistin aus Wildon - früher Oedt

hat ihre Augen am Samstag, dem 15. Juli 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 94. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 20. Juli 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 21. Juli 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Baumann ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Frau Erika Kriegl geb. Ficke

Pensionistin aus Tillmitsch

iat am Donnerstag, dem 13. Juli 2017,
im Alter von 72 Jahren für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 16. Juli 2017, um 18.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 17. Juli 2017,
um 10.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Kriegl ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Alfred Hammer sen.

Pensionist aus Schönegg

hat seine Augen am Sonntag, dem 9. Juli 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit,
wenige Tage vor seinem 76. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 13. Juli 2017, um 17.30 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 14. Juli 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Hammer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Herr Horst Taucher

Maschinist aus Laubegg

hat seine Augen am Mittwoch, dem 5. Juli 2017,
im Alter von 56 Jahren viel zu früh für immer geschlossen.

Seinem Wunsch entsprechend wurde er in aller Stille eingeäschert.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 12. Juli 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierlichen Urnenverabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 13. Juli 2017, um 13 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Herr Rudolf Reiter

Pensionist aus Tillmitsch

ist am Dienstag, dem 4. Juli 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Seinem Wunsch entsprechend wurde Herr Reiter im engsten Familienkreis auf dem Stadtfriedhof Leibnitz zur letzten Ruhe gebettet.

Frau Helga Roither geb. Jammernegg

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 5. Juli 2017,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 72 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 11. Juli 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Roither ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Viktor Stani sen.

Pensionist aus Laubegg

hat seine Augen am Dienstag, dem 4. Juli 2017,
wenige Tage nach seinem 78. Geburtstag unerwartet
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 7. Juli 2017, um 18.30 Uhr
in der Schlosskapelle Laubegg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag, dem 8. Juli 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Stani ab Freitag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Herr Karl Gutjahr

Pensionist aus Allerheiligen bei Wildon, früher Lebring-St. Margarethen

ist am Montag, dem 3. Juli 2017,
kurz vor seinem 85. Geburtstag im Kreise seiner Familie
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 6. Juli 2017,
um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 7. Juli 2017,
um 11.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Herr Gutjahr ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Herr Karl Eckert vulgo Pasteiner

Pensionist aus Stocking

hat seine Augen am Samstag, dem 1. Juli 2017,
nach längerer, mit Geduld ertragener Krankheit
kurz vor seinem 76. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 4. Juli 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 5. Juli 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Eckert ab Dienstag 16.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Erhaltung
der Dorfkapelle Stocking Abstand zu nehmen.

Frau Karin Huber

Bürokauffrau aus Ehrenhausen

ist am Freitag, dem 30. Juni 2017,
im Alter von 49 Jahren viel zu früh für immer eingeschlafen.

Ihrem Wunsch entsprechend wurde Frau Huber eingeäschert.

Die feierliche Verabschiedung von Karin Huber findet am Freitag,
dem 7. Juli 2017, um 17 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Krebsforschung der Med Uni Graz Abstand zu nehmen.

Frau Edith Kappaun geb. Engel

Friseurmeisterin i. R. aus Leitring

hat ihre Augen am Freitag, dem 30. Juni 2017,
wenige Tage nach ihrem 84. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 5. Juli 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Kappaun ab Mittwoch 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Josefa Pfitscher geb. Scherr

Pensionistin aus Wildon

hat ihre Augen am Dienstag, dem 27. Juni 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 87 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 3. Juli 2017, um 19 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 4. Juli 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Pfitscher ab Montag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Maria Felgitscher geb. Rieger

Landwirtin i. R. vulgo Schneider aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Dienstag, dem 27. Juni 2017,
nach einem erfüllten Leben, im Alter von 91 Jahren
im Kreise ihrer Familie in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 30. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 1. Juli 2017,
um 9.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Felgitscher ab Freitag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Erhaltung der Kapelle Nierath zu leisten.

Herr Johann Haslinger

Pensionist aus Allerheiligen bei Wildon - früher Lebring-St. Margarethen

ist am Dienstag, dem 27. Juni 2017,
wenige Tage nach seinem 83. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 29. Juni 2017, um 19 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag, dem 30. Juni 2017, um 10.45 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Herr Haslinger ab Freitag 9 Uhr in der Feuerhalle.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden
Abstand zu nehmen.

Herr Adam Pohl

Pensionist aus Wagna

ist am Montag, dem 26. Juni 2017,
im Alter von 71 Jahren, geborgen im Kreis seiner Familie
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 29. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 30. Juni 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Pohl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Walter Wasle

Tischlermeister i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 26. Juni 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Montag, dem 3. Juli 2017,
um 10.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Wasle ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden
Abstand zu nehmen und statt dessen „Ärzte ohne Grenzen“ zu unterstützen.
(Raiffeisen Wien –NÖ, IBAN:AT82 3200 0068 0051 8548 – Gedenken an Walter Wasle.)

Frau Juliana Andrä geb. Renner

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Sonntag, dem 25. Juni 2017, nach kurzer, schwerer Krankheit, gestärkt durch die Krankensalbung, im Alter von 79 Jahren
im Kreise ihrer Familie für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet. Mittwoch, 28. Juni 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 29. Juni 2017,
um 9.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Andrä ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Reinhold Friesenbichler

Landesbeamter i. R. aus Leitring

hat seinen irdischen Lebensweg am Samstag, dem 24. Juni 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 81. Lebensjahr vollendet.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 29. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 30. Juni 2017, um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibntz.

Aufgebahrt ist Herr Friesenbichler ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Juliana Zirngast geb. Knaus

Bäckerin i. R. aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Samstag, dem 24. Juni 2017,
im Alter von 86 Jahren im Kreise ihrer Familie
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 27. Juni 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 28. Juni 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Zirngast ab Dienstag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen das Odilien Institut zu unterstützen.
IBAN: AT61 3800 0000 0876 3005
- Verabschiedung Juliana Zirngast „Spende farb ton“

Herr Walter Fuchs

Pensionist aus Leibnitz

wurde am Donnerstag, dem 22. Juni 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren
in die Ewigkeit gerufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 26. Juni 2017,
um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Fuchs ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Stiftung Humanitas der Neuapostolischen Kirche Abstand zu nehmen. Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Frau Agnes Sammer, geb. Obendrauf

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 22. Juni 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit, im Alter von76 Jahren im Kreise ihrer Familie in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 26. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 27. Juni 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Sammer ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und Statt dessen die Steirische Kinderkrebshilfe zu unterstützen. - Spendenmöglichkeit besteht bei der Verabschiedung.

Frau Josefa Klement geb. Pratter

Pensionistin aus Leitring

ist am Freitag, dem 16. Juni 2017, nach kurzem
schweren Leiden im 81. Lebensjahr, gestärkt durch die Tröstungen
der Kirche, von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 26. Juni 2017,
um 9.15 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Klement ab Montag 8.30 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Karl Prenner

Fleischermeister aus Wildon

ist am Montag, dem 19. Juni 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren
viel zu früh von uns gegangen.

Totengedenken: Donnerstag, 22. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 23. Juni 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Prenner ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen das Palliativteam der Elisbethinen zu unterstützen. (Raiffeisenlandesbank, IBAN: AT67 3800 0000 0004 8611 - Palliativspende Karl Prenner)

Frau Maria Hauptmann geb. Allinger

Buschenschänkerin aus Leibnitz, Seggauberg

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 14. Juni 2017,
nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 96 Jahren geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 25. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 26. Juni 2017,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Hauptmann ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Anna Weihs geb. Theiner

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Freitag, dem 16. Juni 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 88 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 21. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 22. Juni 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Weihs ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen das Tierheim "Adamhof" zu unterstützen.

Herr Walter Weger

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Donnerstag, dem 15. Juni 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 84 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 22. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 23. Juni 2017,
um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Weger ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Hubert Macher

Viehhändler i. R. aus Wolfsberg/Ktn. früher St. Georgen an der Stiefing

hat seine Augen am Montag, dem 12. Juni 2017,
völlig unerwartet und zu früh, im Alter von 64 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 16. Juni 2017, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Margarethen/Lebring.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 17. Juni 2017,
um 9.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Macher ab Freitag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen/Lebring.

Herr Johann Reich

Postbeamter i. R. aus Heimschuh

hat seinen irdischen Lebensweg am Donnerstag, dem 8. Juni 2017, nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren beendet
und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 15. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 16. Juni 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Reich ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Anna Haring geb. Ruprecht

Pensionistin aus Kitzeck im Sausal

ist am Montag, dem 12. Juni 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz vor ihrem 93. Geburtstag im Kreise ihrer Familie
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 13. Juni 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 14. Juni 2017,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Haring ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Frau Annelore Hamlitsch geb. Hartl

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Samstag, dem 10. Juni 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren für immer geschlossen.

Am Mittwoch, dem 14. Juni 2017, und am Donnerstag,
dem 15. Juni 2017, besteht zwischen 9 und 18 Uhr die Möglichkeit,
in der Aufbahrungshalle Leibnitz von Frau Hamlitsch Abschied zu nehmen.

Die Verabschiedung findet in aller Stille statt.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Adolf Freiheim

Pensionist aus Leitring

hat seinen irdischen Lebensweg für alle unerwartet am Donnerstag, dem 8. Juni 2017, im Alter von 86 Jahren vollendet.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 11. Juni 2017,
um 18:30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 12. Juni 2017,
um 10:45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Freiheim ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Sattler

Pensionist aus Leibnitz

hat seinen irdischen Lebensweg am Sonntag, dem 4. Juni 2017,
kurz vor seinem 95. Geburtstag vollendet und ist zum Herrgott heimgegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 9. Juni 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Sattler am Freitag im Verabschiedungsraum der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Marianne Tomanitsch geb. Sauer

Weinbäuerin und Landwirtin i. R. aus Heimschuh

hat ihre Augen am Pfingstsonntag 2017 nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 8. Juni 2017,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 9. Juni 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Tomanitsch am Donnerstag ab 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Herr Johann Trumler

Pensionist aus St. Georgen an der Stiefing, Hart

wurde am Pfingstsonntag 2017, nach kurzer Krankheit,
trotzdem unerwartet, im Alter von 83 Jahren aus der Mitte
seiner Familie gerufen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 7. Juni 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 8. Juni 2017,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Trumler ab Mittwoch
in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Frau Renate Wasle

Übersetzerin i. R. aus Leibnitz

hat am Samstag, dem 3. Juni 2017,
nach schwerer Krankheit kurz vor ihrem 73. Geburtstag
ihren Frieden gefunden.

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, dem 8. Juni 2017,
um 13 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.
Anschließend wird Frau Wasle auf dem Waldfriedhof in Straß
zur letzten Ruhe gebettet.

Aufgebahrt ist Frau Wasle ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Ida Hochsam geb. Pauli

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Pfingstsonntag 2017
im Alter von 96 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 7. Juni 2017, um 18.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 8. Juni 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hochsam ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Renovierung der Orgel der Wallfahrtskirche Frauenberg Abstand zu nehmen.

Frau Margareta Habit geb. Schirnik

Pensionistin aus Tillmitsch

hat ihre Augen am Samstag, dem 27. Mai 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
im 77. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 31. Mai 2017,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 1. Juni 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Habit ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden
Abstand zu nehmen.

Frau Maria Töscher geb. Reiter-Haas

Landwirtin i. R. vulgo Greglweber aus Weitendorf

ist am Montag, dem 29. Mai 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
kurz nach ihrem 87. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 30. Mai 2017, um 19 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 31. Mai 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Töscher ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Anna Schneeberger geb. Hörmann

Landwirtin i. R. aus Kitzeck im Sausal

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 25. Mai 2017,
nach langer, geduldig ertragener Krankheit im 89. Lebensjahr
für immer geschlossen und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 30. Mai 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 31. Mai 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Aufgebahrt ist Frau Schneeberger ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Frau Stefanie Taucher geb. Krügl

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihren irdischen Lebensweg am Montag, dem 22. Mai 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren zu früh vollendet
und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 25. Mai 2017,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 26. Mai 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Taucher ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Erna Wilfling geb. Kapper

Landwirtin i. R. vulgo Koch aus Großfelgitsch

hat ihre Augen am Freitag, dem 19. Mai 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 75 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 25. Mai 2017,
um 19 Uhr in der Dorfkapelle Großfelgitsch.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 26. Mai 2017, um 15.30 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Heiligenkreuz am Waasen.

Aufgebahrt ist Frau Wilfling ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Heiligenkreuz am Waasen.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen einen Beitrag für die Erhaltung der Dorfkapelle Großfelgitsch zu leisten.

Frau Hermine Treschmitzer geb. Reicher

VS-Direktorin i. R. aus Höch

ist am Mittwoch, dem 17. Mai 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 88 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung von Frau Treschmitzer findet am Dienstag, dem 23. Mai 2017, um 11.30 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Treschmitzer ab Dienstag 9 Uhr in der Feuerhalle.

Herr Karl Tomaschko

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

ist am Donnerstag, dem 18. Mai 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 70. Lebensjahr von uns gegangen.

Rosenkranzgebet. Montag, 22. Mai 2017, um 18.30 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 23. Mai 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Tomaschko ab Montag
in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Herr Vasile Leordean

Elektriker aus Leibnitz

wurde am Dienstag, dem 16. Mai 2017,
kurz vor seinem 51. Geburtstag durch einen Verkehrsunfall
viel zu früh aus der Mitte seiner Familie gerissen.

Rosenkranzgebet: Montag, 22. Mai 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 23. Mai 2017, um 15.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.
Nach dem Begräbnisgottesdienst in der Stadtpfarrkirche
wird Herr Leordean nach Graz in die Feuerhalle überführt.

Aufgebahrt ist Herr Leordean ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen seine beiden Kinder zu unterstützen. - Spendenmöglichkeit beim Rosenkranzgebet und bei der Trauerfeier.

Frau Stefanie Emerschitz geb. Rausl

Pensionistin aus Tillmitsch

ist am Donnerstag, dem 11. Mai 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 92 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 15. Mai 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Emerschitz ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Johann Braunegger

Pensionist aus Wagna

ist am Montag, dem 8. Mai 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren
von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 12. Mai 2017, um 15.15 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Braunegger ab Freitag 14.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Joanna Lappi geb. Rachon

Hausfrau aus Leibnitz

hat ihre Augen am Sonntag, dem 30. April 2017,
wenige Tage vor ihrem 50. Geburtstag viel zu früh
für immer geschlossen.

Ihre Familie hat am Dienstag, dem 9. Mai 2017,
in der Aufbahrungshalle Leibnitz von Frau Lappi Abschied genommen.

Frau Augustine Meister

Pensionistin aus Wildon

ist am Sonntag, dem 7. Mai 2017,
wenige Wochen vor ihrem 60. Geburtstag nach kurzer,
schwerer Krankheit zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 11. Mai 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 12. Mai 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Meister ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Johanna Robier geb. Dobujak

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Samstag, dem 6. Mai 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 92 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 11. Mai 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Robier ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Primus

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Samstag, dem 6. Mai 2017,
nach längerer Krankheit, trotzdem unerwartet, im Alter von 75 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 9. Mai 2017, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 10. Mai 2017,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Primus ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Renovierung der Pfarrkirche Heimschuh zu leisten. - Spendenmöglichkeit besteht beim Gebet und bei der Begräbnisfeier.

Frau Mag. phil. Bettina Ortner

Sozialpädagogin aus Gralla

wurde am Sonntag, dem 30. April 2017,
im Alter von 34 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
aus der Mitte ihrer Familie gerissen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 9. Mai 2017, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Mag. Ortner ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Agnes Holl geb. Köllinger

Weinhändlerin i. R. aus Badendorf

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 20. April 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 90 Jahren für immer geschlossen.

Ihrem Wunsch entsprechend fand die feierliche Verabschiedung
im engsten Familienkreis in der Grazer Feuerhalle statt.

Frau Maria Ninaus geb. Mandl

Hausfrau aus Kitzeck im Sausal

ist am Donnerstag, dem 27. April 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 84. Lebensjahr
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 1. Mai 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 2. Mai 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Ninaus ab Montag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Herr Johann Mellacher

Landwirt i. R. vulgo Rupp aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Donnerstag, dem 27. April 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 90 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 28. April 2017, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 29. April 2017,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Herr Mellacher ab Freitag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Frau Silvia Weicher

Angestellte aus Leibnitz

hat ihre Augen am Freitag, dem 21. April 2017,
völlig unerwartet und viel zu früh im 45. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung von Frau Weicher beginnt am Samstag, dem 6. Mai 2017, um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Weicher ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden
Abstand zu nehmen, und statt dessen ihre geliebte Tochter Kristin
zu unterstützen. (BKS, IBAN: AT20 1700 0004 8902 9510)
bzw. Box bei der Trauerfeier

Herr Friedrich Mollich

Fleischhauer aus Leibnitz, Seggauberg

wurde am Dienstag, dem 25. April 2017,
wenige Tage nach seinem 61. Geburtstag völlig unerwartet
und viel zu früh aus seinem arbeitsreichen Leben gerissen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 27. April 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag, dem 28. April 2017,
um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Frauenberg statt.

Aufgebahrt ist Herr Mollich ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Margit Heinisch geb. Madersbacher

Hausfrau aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Freitag, dem 21. April 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 68 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 26. April 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 27. April 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Heinisch ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten des Tierheimes Adamhof Abstand zu nehmen.

Herr Andreas Binder

Geschäftsführer aus Lebring-St. Margarethen

hat seinen irdischen Lebensweg am Samstag, dem 22. April 2017,
im Alter von 48 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh beendet,
und ist zum Herrn heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 24. April 2017, um 19 Uhr
in der Kapelle Bachsdorf.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 25. April 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Binder ab Montagnachmittag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen/Lebring.

Frau Eveline Marko geb. Posch

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 11. April 2017,
im Alter von 64 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung von Frau Marko
fand im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

Herr Franz Trummer

Tankstellenbetreiber i. R. aus Wildon

ist am Mittwoch, dem 19. April 2017,
nach schwerer Krankheit, trotzdem unerwartet,
im 76. Lebensjahr von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 24. April 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung von Herrn Trummer findet im engsten Familienkreis statt.

Herr Franz Hofer

Pensionist aus Wildon

ist am Mittwoch, dem 19. April 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
kurz vor seinem 90. Geburtstag im Kreise seiner Lieben in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 23. April 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 24. April 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Hofer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Erna Rumpler

Fleischermeisterin i. R. aus Tillmitsch - früher Leibnitz

ist am Ostersonntag 2017 nach kurzer, schwerer Krankheit
im Alter von 93 Jahren im Kreise ihrer Lieben in Frieden
für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 21. April 2017, um 13.15 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Rumpler ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Magdalena Gollner

Pensionistin aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Karfreitag 2017 im 85. Lebensjahr für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 19. April 2017, um 19.30 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 20. April 2017,
um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Gollner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Herr Heinz Meyer

Justizwachebeamter i. R. aus Leibnitz

Hat seine Augen am Karsamstag 2017
im Alter von 77 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 20. April 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Meyer ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Leibnitz Abstand
zu nehmen.

Herr Petre Plesa

Pensionist aus Badendorf

ist am Donnerstag, dem 13. April 2017,
im Alter von 52 Jahren viel zu früh verstorben.

Rosenkranzgebet: Ostermontag 2017 um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 18. April 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Plesa ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Johanna Drotziger geb. Senekowitsch

Pensionistin aus Wagna

ist am Dienstag, dem 11. April 2017,
wenige Tage vor ihrem 95. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 18. April 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Drotziger ab Ostermontag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Johanna Fabian geb. Mally

Pensionistin aus Heimschuh

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 12. April 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 89 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 18. April 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 19. April 2017, um 10.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Fabian ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Erich Harz

Tapezierermeister i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Dienstag, dem 11. April 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 82 Jahren
für immer geschlossen.

Seinem Wunsch entsprechend hat seine Familie in aller Stille
von ihm Abschied genommen.

Am Sonntag, dem 30. April 2017, wird um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz eine Gedenkmesse für Herrn Harz gefeiert.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Leibnitz zu unterstützen.
Stmk. Sparkasse Leibnitz, IBAN: AT35 2081 5100 0003 0691 - Verabschiedung Erich Harz.

Frau Theresia Ornig geb. Kaiser

Hausfrau aus Gralla

hat ihre Augen am Dienstag, dem 11. April 2017,
nach geduldig ertragener Krankheit im 84. Lebensjahr
für immer geschlossen und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebt: Ostermontag 2017 um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 18. April 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Ornig ab Ostermontag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Steirische Krebshilfe zu unterstützen.

Frau Josefine Mahler

Pensionistin aus Tillmitsch

hat ihre Augen am Montag, dem 10. April 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 77 Jahren zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 18. April 2017, um 19 Uhr
in der Kapelle Obertillmitsch.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 19. April 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Mahler ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Anna Tüchler geb. Gruber

Pensionistin aus Wildon - früher Weitendorf

durfte ihre Augen am Samstag, dem 8. April 2017,
im 95. Lebensjahr für immer schließen.

Di Begräbnisfeier beginnt am Gründonnerstag, dem 13. April 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Tüchler ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Karl Kratzer sen.

Pensionist aus Wagna

ist am Mittwoch, dem 5. April 2017,
wenige Wochen vor seinem 87. Geburtstag nach kurzer,
schwerer Krankheit für immer von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Montag, dem 10. April 2017, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Kratzer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Christine Kurzmann geb. Neubauer

Landwirtin i. R. aus Lappach

ist am Sonntag, dem 2. April 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 94 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 6. April 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 7. April 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Kurzmann ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Georgen/Stfg.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen einen Beitrag für die Erhaltung der Pfarrkirche
St. Georgen/Stfg. zu leisten.

Frau Margareta Mather

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Sonntag, dem 2. April 2017, im Vertrauen auf Gott,
im 97. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 6. April 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 7. April 2017,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Mather ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Pfarrkirche St. Margarethen zu leisten.

Frau Margarethe Kreßl geb. Schreiner

Landwirtin i. R. aus Schönegg

hat ihren irdischen Lebensweg am Montag, dem 3. April 2017,
nach einem arbeitsreichen Leben wenige Tage nach
ihrem 94. Geburtstag vollendet und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 5. April 2017,
um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 6. April 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Kreßl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Maria Reiter geb. Tscheppe

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 4. April 2017,
nach einem langen und erfüllten Leben im Alter von 93 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 6. April 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 7. April 2017, um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Reiter ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Wolfgang Kiefer

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Montag, dem 3. April 2017,
kurz vor seinem 74. Geburtstag unerwartet und zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 5. April 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 6. April 2017, um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Kiefer ab Mittwoch 13 Uhr in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Sophie Jaußner geb. Schliefsteiner

Landwirtin i. R. vulgo Fulger aus Stangersdorf

ist am Samstag, dem 1. April 2017,
kurz vor ihrem 94. Geburtstag im Kreise ihrer Familie
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 4. April 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 5. April 2017,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Jaußner ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Rosa Ruprecht geb. Held

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Samstag, dem 1. April 2017,
wenige Tage vor ihrem 90. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 4. April 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 5. April 2017, um 10.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Ruprecht ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Österr. Alzheimerforschung Abstand zu nehmen.

Herr Rudolf KONRAD

Landwirt vulgo Grabenbauer aus Lappach

ist am Samstag, dem 1. April 2017,
nach kurzer Krankheit im Alter von 77 Jahren in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 3. April 2017, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 4. April 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Konrad ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Anna Zöhrer

Pensionistin aus Schönegg

ist am Dienstag, dem 28. März 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit im 85. Lebensjahr
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Samstag, 1. April 2017, und Sonntag, 2. April 2017, jeweils um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 3. April 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Zöhrer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Herr Peter Wiedner

Pensionist aus Leibnitz

ist am Samstag, dem 18. März 2017,
nach schwerer Krankheit im 57. Lebensjahr zu früh von uns gegangen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag, dem 31. März 2017, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Sylvia Temel geb. Kleindienst

Hausfrau aus Wagna

wurde am Donnerstag, dem 16. März 2017,
im Alter von 52 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
aus der Mitte ihrer Lieben gerissen.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag, dem 31. März 2017, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Hermann Plank

Landwirt vulgo Mühlbauer aus Wildon

wurde von Gott, dem Herrn, am Sonntag, dem 26. März 2017,
nach einem arbeitsreichen Leben, im Alter von 86 Jahren zu sich geholt.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 30. März 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 31. März 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Plank ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Johann Rieger

Pensionist aus Wildon

ist am Montag, dem 27. März 2017,
nach kurzer Krankheit im 86. Lebensjahr von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 31. März 2017, um 19.30 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag, dem 1. April 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Rieger ab Freitag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Erika Kainz-Schuster geb. Semlitsch

Pensionistin aus Lang

wurde am Samstag, dem 25. März 2017,
im 78. Lebensjahr völlig unerwartet von Gott, dem Herrn,
zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 28. März 2017, um 19.45 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 29. März 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Kainz-Schuster ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Margarethe Festl geb. Kaßl

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Sonntag, dem 26. März 2017,
nach langer Krankheit kurz vor ihrem 89. Geburtstag
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 29. März 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Festl ab Mittwoch 9 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Maria Kompost geb. Jammernegg

Lehrerin i. R. aus Neutillmitsch

wurde am Samstag, dem 25. März 2017,
nach einem langen und erfüllten Leben im Alter von 89 Jahren
von Gott, dem Allmächtigen, für immer zu sich genommen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 29. März 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 30. März 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Kompost ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Richard Veronig

Pensionist aus Tillmitsch

hat seine Augen am Sonntag, dem 26. März 2017,
kurz nach seinem 61. Geburtstag unerwartet und zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 29. März 207, um 19 Uhr
in der Kapelle Obertillmitsch.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 30. März 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Veronig ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Ernst Vollmann

Fahrlehrer i. R. aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 21. März 2017,
kurz vor seinem 88. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 27. März 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Vollmann ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Adolf Suppan

Pensionist aus Leibnitz - früher Gralla

hat seinen irdischen Lebensweg am Mittwoch, dem 15. März 2017, wenige Tage nach seinem 79. Geburtstag vollendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 23. März 2017, um 9.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Suppan ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Temmel geb. Urschitz

Pensionistin vulgo Kitzeckmüller aus Steinriegel

ist am Samstag, dem 18. März 2017,
nach langer Krankheit im 86. Lebensjahr für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 22. März 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 23. März 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Temmel ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Frau Anna Malli geb. Schönberger

Pensionistin aus Leitring

ist am Freitag, dem 17. März 2017,
nach längerer Krankheit wenige Tage vor ihrem 87. Geburtstag
für immer von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 22. März 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Malli ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Sophie Hofstätter geb. Holl

Pensionistin aus Allerheiligen bei Wildon

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 16. März 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit, nach einem erfüllten Leben
im Alter von 85 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 21. März 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 22. März 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Hofstätter ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Herr Alois Lederhaas

Pensionist aus Wagna

hat seine Augen am Donnerstag, dem 16. März 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit wenige Tage vor
seinem 90. Geburtstag für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 21. März 2017,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lederhaas ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Ana Ilijevec geb. Emersic

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihren irdischen Lebensweg am Sonntag, dem 12. März 2017,
kurz vor ihrem 91. Geburtstag vollendet.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 17. März 2017,
um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Ilijevec ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Anna Prinz geb. Mikis

Landwirtin i. R. vulgo Sulmschlosser aus Muggenau

hat ihre Augen am Montag, dem 13. März 2017,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 79 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 15. März 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 16. März 2017,
um 13.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Prinz ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Anna Fedl

vulgo Greitschuster aus Lappach

hat ihre Augen am Montag, dem 13. März 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 90 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 15. März 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 16. März 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Fedl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Herr Karl Heinz Robier

Postoberinspektor i. R. aus Lebring-St. Margarethen

ist am Montag, dem 13. März 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 67 Jahren zu früh für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 20. März 2017, um 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Robier ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Ludmilla Hofstätter geb. Schäffer

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

hat ihre Augen am Sonntag, dem 12. März 2017,
im Alter von 95 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 16. März 2017,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 17. März 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Hofstätter ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Frau Ingrid Ota Dolinar

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag, dem 3. März 2017,
im Alter von 70 Jahren vollendet.

Ihre Angehörigen haben in aller Stille von Frau Dolinar
Abschied genommen.

Frau Gertrud Götz geb. Kamenschek

Kauffrau i. R. aus Leibnitz

wurde am Samstag, dem 11. März 2017,
wenige Tage vor ihrem 94. Geburtstag von den Leiden
des Alters erlöst.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 15. März 2017, um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Götz ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Friedrich Pieber

Pensionist aus Leibnitz

wurde von Gott, dem Herrn, am Mittwoch, dem 8. März 2017,
völlig unerwartet im Alter von 83 Jahren zu sich gerufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 14. März 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Pieber ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Gertrud Lenhard geb. Pichler

Herrenschneiderin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Mittwoch, dem 8. März 2017,
nach langer Krankheit, trotzdem unerwartet, im 65. Lebensjahr
zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 10. März 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 11. März 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Lenhard ab Freitag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden
Abstand zu nehmen.

Frau Margarete Gürtl geb. Gödl

Pensionistin aus Tillmitsch

wurde am Montag, dem 6. März 2017,
im Alter von 73 Jahren von Gott heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 9. März 2017, um 19 Uhr
in der Kirche Maxlon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 10. März 2017, um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Gürtl ab Freitag 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Manfred Köninger

Pensionist aus Neutillmitsch

hat seine Augen am Donnerstag, dem 2. März 2017,
im Alter von 76 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 8. März 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Köninger ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Peter Zimmermann

Pensionist aus Landscha an der Mur

ist am Sonntag, dem 5. März 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 84 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 9. März 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Gabersdorf.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 10. März 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Aufgebahrt ist Herr Zimmermann ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Erhaltung der Pfarrkirche Gabersdorf zu leisten.

Frau Margareta Pressnitz geb. Zirngast

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Samstag, dem 4. März 2017,
nach langer Krankheit im Alter von 91 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 7. März 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 8. März 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Pressnitz ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Josefine Planegger geb. Dobler

Pensionistin aus Stocking

hat ihre Augen am Freitag, dem 3. März 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben, nach kurzer Krankheit wenige Tage nach ihrem 88. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 6. März 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 7. März 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Planegger ab Montag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Anna Poschauko geb. Körbler

Pensionistin aus Lang bei Lebring

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 1. März 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 88 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 5. März 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 6. März 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Poschauko ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Lang.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Ignaz Geckl

Gärtner aus Lang

hat seine Augen am Donnerstag, dem 23. Februar 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 84 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 24. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 25. Februar 2017,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Geckl ab Freitag in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Roswitha Schmidt

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 21. Februar 2017,
nach tapfer ertragener Krankheit wenige Tage vor
ihrem 64. Geburtstag unerwartet und zu früh
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. Februar 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Roswitha Schmidt ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Justine Reich geb. Paulitsch

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Sonntag, dem 19. Februar 2017,
im 86. Lebensjahr im Kreise ihrer Lieben für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 24. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufbgebahrt ist Frau Reich ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Kure geb. Schweinzer

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Montag, dem 20. Februar 2017,
im Alter von 88 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 22. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 23. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Kure ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Manfred Markowitsch

Pensionist aus Gralla

ist am Freitag, dem 17. Februar 2017,
im Alter von 75 Jahren unerwartet verstorben.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. Februar 2017, um 11.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Markowitsch ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Helga Mally geb. Sakelschegg

Pensionsitin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Sonntag, dem 19. Februar 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 69. Lebensjahr zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 21. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 22. Februar 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Mally ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Alois Niegelhell

Autolackierer i. R. aus Badendorf

ist am Samstag, dem 18. Februar 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 82 Jahren für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 20. Februar 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 21. Februar 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Niegelhell ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag für die Erhaltung der Dorfkapelle Badendorf zu leisten.

Frau Maria Kickmeier geb. Krizmayer

Pensionistin aus Wagna

ist am Freitag, dem 17. Februar 2017,
wenige Tage nach ihrem 90. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 22. Februar 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Kickmeier ab Mittwoch 9 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Aloisia Kurzmann geb. Weiß

Pensionistin aus Seggauberg

ist am Donnerstag, dem 16. Februar 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben wenige Tage
vor ihrem 82. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 20. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 21. Februar 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Kurzmann ab Montag 13 Uhr in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag für die Renovierung der Orgel der Wallfahrtskirche Frauenberg zu leisten.

Herr Alois Lambauer

Pensionist aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 16. Februar 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im 77. Lebensjahr
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 19. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 20. Februar 2017, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lambauer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Anton Rebernik

Fassader aus Leibnitz

wurde am Mittwoch, dem 15. Februar 2017,
völlig unerwartet und viel zu früh kurz vor seinem 53. Geburtstag
aus der Mitte seiner Lieben gerissen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 19. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 20. Februar 2017,
um 12.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Rebernik ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Theresia Trabi geb. Gritsch

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Dienstag, dem 14. Februar 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 68 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 17. Februar 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Trabi ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Stefanie Zalokar geb. Fastl

Pensionistin aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Montg, dem 13. Februar 2017,
im Alter von 91 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 16. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 17. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Zalokar ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Maria Rumpf geb. Strohmaier

Pensionistin aus St. Georgen an der Stiefing

hat ihre Augen am Sonntag, dem 12. Februar 2017,
kurz vor ihrem 79. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 14. Februar 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 15. Februar 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Rumpf ab Dienstag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Maria Legat geb. Kobald

Pensionistin aus Wagna

ist am Samstag, dem 11. Februar 2017,
im Alter von 76 Jahren unerwartet von uns gegangen.

Am Samstag, dem 18. Februar 2017, bestecht zwischen 9 und 13 Uhr die Möglichkeit, in der Aufbahrungshalle Leibnitz von Frau Legat Abschied zu nehmen.

Ihrem Wunsch entsprechend wird sie in die Feuerhalle überführt.

Herr Friedrich Brunner

Pensionist aus Wagna

hat seine Augen am Sonntag, dem 12. Februar 2017,
wenige Tage nach seinem 79. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 16. Februar 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 17. Februar 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Brunner ab Freitag 13 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Dora Krobath geb. Maitz

Landwirtin i. R. vulgo Peterl aus Lebring-St. Margarethen

ist am Samstag, dem 11. Februar 2017, nach einem langen,
erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 92 Jahren
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 13. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 14. Februar 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Krobath ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Pfarrkirche St. Margarethen Abstand zu nehmen.

Frau Dr. med. vet Maria Irgang geb. Höcher

Tierärztin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Montag, dem 6. Februar 2017,
im Alter von 53 Jahren viel zu früh von uns gegangen.

Ihrem Wunsch entsprechend findet die feierliche Verabschiedung
im engsten Familienkreis statt.

Am Samstag, dem 18. Februar 2017, wird um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Margarethen ein Gedenkgottesdienst für Fr. Dr. Irgang gefeiert.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für soziale Hilfsprojekte zu leisten, die von der Familie persönlich ausgewählt werden.
Volksbank Steiermark, AT 07 4477 0980 8460 0001 - bzw. Spendebox bei der Gedenkmesse.

Frau Elfriede Kriegl geb. Belzl

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 8. Februar 2017,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit wenige Tage
vor ihrem 79. Geburtstag für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 14. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Kriegl ab Dienstag 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Rosa Bauer

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 9. Februar 2017,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 85 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 13. Februar 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Bauer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Raimund Walzl

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Mittwoch, dem 8. Februar 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren
zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Dienstag,
dem 14. Februar 2017, um 13 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Walzl ab Dienstag 12 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Johanna Dobler geb. Kriegl

Pensionistin aus Haslach an der Stiefing

ist am Donnerstag, dem 9. Februar 2017,
im Alter von 83 Jahren im Kreise ihrer Lieben in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 10. Februar 2017, um 17.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 11. Februar 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Dobler ab Freitag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Gertraud Pichler geb. Scherübl

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

wurde am Montag, dem 6. Februar 2017,
wenige Tage vor ihrem 78. Geburtstag von Gott, dem Herrn,
zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 12. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 13. Februar 2017, um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Pichler ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Erna Hochegger geb. Maxl

Hausfrau aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Samstag, dem 4. Februar 2017,
nach langer Krankheit im Alter von 84 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag, dem 10. Februar 2017, um 10 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Hochegger ab Freitag 8 Uhr in der Feuerhalle.

Herr Karl Schmid sen.

Landwirt i. R. vulgo Puchschneider aus Heimschuh

hat seine Augen am Samstag, dem 4. Februar 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 86 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 10. Februar 2017, um 11.45 Uhr mit dem Gebet in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Schmid ab Freitag 11 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Johann Trobe

Pensionist aus Stocking

hat seine Augen am Dienstag, dem 7. Februar 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 9. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 10. Februar 2017, um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Trobe ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Rudolf Tschernigg

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

ist am Sonntag, dem 5. Februar 2017,
nach langer, schwerer Krankheit wenige Tage nach
seinem 77. Geburtstag von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 8. Februar 2017, um 19 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 9. Februar 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Tschernigg ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Frau Johanna Wruss geb. Spindler

Pensionistin aus Gralla

ist am Samstag, dem 4. Februar 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 8. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 9. Februar 20107, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wruss ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Friederike Stübler

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag, dem 3. Februar 2017, wenige Tage nach ihrem 76. Geburtstag vollendet.

Dei feierliche Verabschiedung findet am Mittwoch, dem 8. Februar 2017, um 9.15 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Stübler ab Mittwoch 8 Uhr in der Feuerhalle.

Herr Walter Pichler

Vizeleutnant i. R. aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 2. Februar 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit, im 78. Lebensjahr
unerwartet von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 7. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Pichler ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Adolf Kaiser sen.

Pensionist aus Wagna

ist am Freitag, dem 3. Februar 2017,
nach kurzer Krankheit im 79. Lebensjahr von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 5. Februar 2017, um 17 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 6. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Kaiser ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Petra Hackl geb. Pichler

Köchin/Kellnerin aus Wagna

ist am Mittwoch, dem 1. Februar 2017,
nach langer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 45 Jahren viel zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 5. Februar 2017,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 6. Februar 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Hackl ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Friedrich Aichholzer

ÖBB-Beamter i. R. aus Leibnitz

ist am Freitag, dem 27. Jänner 2017,
im Kreise seiner Familie im 90. Lebensjahr in Frieden
für immer eingeschlafen.

Seinem Wunsch entsprechend fand die Beerdigung
im engsten Familienkreis statt.

Frau Mathilde Kappel geb. Lechner

Pensionistin aus Wildon

hat ihre Augen am Dienstag, dem 31. Jänner 2017,
nach einem erfüllten Leben kurz vor ihrem 92. Geburtstag
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 2. Februar 2017,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 3. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Kappel ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Elfriede Hödl geb. Melcher

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihren irdischen Lebensweg am Sonntag, dem 29. Jänner 2017,
an ihrem 94. Geburtstag, vollendet.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag, dem 3. Februar 2017, um 13 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Frau Hödl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Christine Wegner geb. Körbler

Pensionistin aus St. Veit in der Südsteiermark - früher Tillmitsch

hat ihre Augen am Samstag, dem 28. Jänner 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz nach ihrem 91. Geburtstag für immer geschlossen
und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 1. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 2. Februar 2017, um 10.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wegner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen den "Adamhof" in Straß zu unterstützen. - Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Herr Johann Dietl

Polier aus Heimschuh

ist am Samstag, dem 28. Jänner 2017,
im Alter von 70 Jahren nach schwerer Krankheit
im Kreise seiner Lieben friedlich entschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 30. Jänner 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 31. Jänner 2017, um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Dietl ab Montagmittag in der der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Schutzengelkirche Heimschuh Abstand zu nehmen.

Herr Otto Mitteregger

Fleischermeister aus Tillmitsch

ist am Freitag, dem 27. Jänner 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit wenige Tage
nach seinem 80. Geburtstag im Kreise seiner Familie
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 1. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 2. Februar 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Mitteregger ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Alois Schlegel

Zimmermann aus Leitring

ist am Donnerstag, dem 26. Jänner 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 84 Jahren
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 31. Jänner 2017, um 18.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 1. Februar 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Schlegel ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Günter Macher

Mechaniker aus Tillmitsch

ist am Donnerstag, dem 26. Jänner 2017,
nach kurzer Krankheit im Alter von 57 Jahren viel zu früh
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 30. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 31. Jänner 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Macher ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten des Institutes
für Krebsforschung der Med. Universität Wien Abstand zu nehmen.

Frau Margareta Draxler geb. Felgitsch-Stangel

Pensionistin aus Leitring

ist am Donnerstag, dem 26. Jänner 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 92 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 29. Jänner 2017, um 17 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 30. Jänner 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Draxler ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Hubert Mischinger sen.

Pensionist aus Kitzeck im Sausal, Einöd

hat seine Augen am Dienstag, dem 24. Jänner 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren
im Kreise seiner Familie für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 26. Jänner 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 27. Jänner 2017,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Kitzeck
im Sausal.

Aufgebahrt ist Herr Mischinger ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Frau Herta Schantl geb. Selch

Hausfrau aus Leibnitz

hat ihre Augen am Sonntag, dem 22. Jänner 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 88 Jahren für immer geschlossen.

die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 26. Jänner 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Schantl ab Donnerstag 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Michael Szapacs

Schneidermeister, Designer und Werkzeugmacher aus Lebring-St. Margarethen

wurde am Samstag, dem 21. Jänner 2017,
wenige Tage nach seinem 51. Geburtstag nach kurzer, schwerer Krankheit viel zu früh aus der Mitte seiner Lieben genommen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 25. Jänner 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen/Lebring.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 26. Jänner 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Szapacs ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen seine beiden Kinder zu unterstützen.

Die Familie Szapacs bittet, von persönlichen Beileidsbezeugungen bei der Trauerfeier Abstand zu nehmen.

Herr Franz Berner vulgo Köck

Landwirt i. R. aus Kurzragnitz

ist am Samstag, dem 21. Jänner 2017,
nach kurzer Krankheit im Alter von 91 Jahren in seiner gewohnten Umgebung im Kreise seiner Familie für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 24. Jänner 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 25. Jänner 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Berner ab Dienstag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Frau Angela "Ella" Eichelsberger geb. Reich

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Samstag, dem 21. Jänner 2017,
im 90. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 23. Jänner 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 24. Jänner 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Eichelsberger ab Montag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen eine Spende für die Orgel der Schutzengelkirche Heimschuh zu geben.

Herr Manfred Schön sen.

Elektriker i. R. aus Ragnitz

ist am Freitag, dem 20. Jänner 2017,
im 82. Lebensjahr nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Kreise seiner Familie in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 23. Jänner 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 24. Jänner 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Schön ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Ilse Stesl geb. Pickl

Pensionistin aus Leibnitz, Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 19. Jänner 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren viel zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 26. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 27. Jänner 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Stesl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen eventuell die Steirische Kinderkrebshilfe zu unterstützen.

Herr Markus Pilz

Pensionist aus Fernitz-Mellach früher Lang

ist am Dienstag, dem 17. Jänner 2017,
im 86. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 19. Jänner 2017, um 17 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 20. Jänner 2017,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Pilz ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Maria Loppitsch geb. Richter

Pensionistin aus Wagna

ist am Sonntag, dem 15. Jänner 2017,
im Alter von 93 Jahren nach längerer Krankheit von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 19. Jänner 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Loppitsch ab Donnerstag 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Erich Groff

Pensionist aus Lichendorf

hat seine Augen am Montag, dem 16. Jänner 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit wenige Tage
nach seinem 70. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 19. Jänner 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Hengsberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 20. Jänner 2017, um 13.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Hengsberg.

Aufgebahrt ist Herr Groff ab Donnerstag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Hengsberg.

Herr Josef Hartner

Pensionist aus Leibnitz

ist am Montag, dem 16. Jänner 2017,
nach schwerer Krankheit im 85. Lebensjahr von uns gegangen.

Seine Familie hat in aller Stille von ihm Abschied genommen.

Die feierliche Urnenverabschiedung findet am Freitag,
dem 27. Jänner 2017, um 13.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Frau Ludmilla Temmer

Kauffrau i. R. aus Tillmitsch

ist am Montag, dem 16. Jänner 2017,
nach schwerer Krankheit kurz vor ihrm 95. Geburtstag
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 18. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 19. Jänner 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Temmer ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Ofitsch

Pensionist aus Wagna

hat seine Augen am Freitag, dem 13. Jänner 2017,
nach langer, schwerer Krankheit wenige Tage vor
seinem 82. Geburtstag für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 18. Jänner 2017,
um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Ofitsch ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann Neubauer

Pensionist aus Kollisch

hat seine Augen am Samstag, dem 14. Jänner 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 17. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 18. Jänner 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Neubauer ab Dienstag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Josefa Kaiser geb. Wankhammer vulgo Golli

Landwirtin i. R. aus Weitendorf

ist am Sonntag, dem 15. Jänner 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im 91. Lebensjahr
im Kreise ihrer Familie in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 16 . Jänner , um 19 Uhr in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 17. Jänner 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Kaiser ab Montag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Renovierung der Kapelle in Weitendorf zu leisten.

Herr Dipl. Ing. Heribert Marko

Maschinenbauer aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 10. Jänner 2017,
kurz nach seinem 70. Geburtstag unerwartet und zu früh verstorben.

Seine Familie hat in aller Stille von ihm Abschied genommen.

Herr Johann Feirer vulgo Tröster

Landwirt i. R. aus Großfeiting

hat seine Augen am Donnerstag, dem 12. Jänner 2017,
im 93. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 16. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 17. Jänner 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Herr Feirer ab Montag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen. Spendenmöglichkeit für die Instandhaltung der Kapelle Großfeiting besteht bei der Trauerfeier.

Herr Franz Gradischnik

Uhrmacher i. R. aus Wildon

ist am Dienstag, dem 10. Jänner 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im 78. Lebensjahr
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 13. Jänner 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 14. Jänner 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Gradischnik ab Freitag 17 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Maria Schmidt geb. Resch

Hausfrau aus Heimschuh

ist am Donnerstag, dem 12. Jänner 2017,
nach langer Krankheit im 93. Lebensjahr im Kreise ihrer Familie
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 13. Jänner 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 14. Jänner 2017, um 11.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Schmidt ab Freitag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Herr Erich Lesacher

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Dienstag, dem 10. Jänner 2017,
nach langer Krankheit im Alter von 86 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 15. Jänner 2017, um 17 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 16. Jänner 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lesacher ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Siegfried Hubert Hagen

Spenglermeister aus Leibnitz

hat den Kampf gegen seine schwere Krankheit am Samstag,
dem 7. Jänner 2017, im Alter von 70 Jahren verloren.

Die feierliche Verabschiedung fand im engsten Familien-
und Freundeskreis in der Feuerhalle statt.

Am Samstag, dem 14. Jänner 2017, wird um 19 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz ein Gedenkgottesdienst
für Herrn Hagen gefeiert.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen die Steirische Kinderkrebshilfe zu unterstützen.

Frau Anna Urdl geb. Kreiner

Landwirtin i. R. vulgo Holzschuster aus Badendorf

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag, dem 6. Jänner 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 87. Lebensjahr vollendet.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 12. Jänner 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 13. Jänner 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Urdl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Herr Gerhard Rojko

Koch aus Leibnitz

hat seine Augen am Freitag, dem 6. Jänner 2017,
im Alter von 53 Jahren viel zu früh für immer geschlossen.

Seine Familie hat in aller Stille von ihm Abschied genommen.

Herr Ewald Andrae

Pensionist aus Neutillmitsch

hat seinen irdischen Lebensweg am Freitag, dem 6. Jänner 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren beendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 12. Jänner 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Andrae ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen den Verein "L.I.F.F.T." - Frühförderstelle Leibnitz, im Römerdorf in Wagna, zu unterstützen.

Herr Rudolf Resch

Landwirt i. R. vulgo Hoisl aus Oberlupitscheni

hat seine Augen am Samstag, dem 7. Jänner 2017,
nach langer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im 88. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 10. Jänner 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 11. Jänner 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Resch ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Anna Maria Spuller geb. Woschütz

Pensionistin aus Wildon, Weitendorf

ist am Dienstag, dem 3. Jänner 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 93 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Ihrem ausdrücklichen Wunsch entsprechend hat ihre Familie
in aller Stille von Frau Spuller Abschied genommen.

Frau Anna Gritsch geb. Ninaus

Pensionistin aus Laubegg

ist am Freitag, dem 6. Jänner 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 9. Jänner 2017, um 18.30 Uhr
in der Schlosskapelle Laubegg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 10. Jänner 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Gritsch ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Dorfkapelle Laubegg Abstand zu nehmen.

Frau Johanna Hack geb. Loibner

Pensionistin aus St. Peter am Ottersbach - früher Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 4. Jänner 2017,
im Alter von 92 Jahren für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 10. Jänner 2017,
um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hack ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Erika Ruffenacht geb. Hierzer

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 4. Jänner 2017,
unerwartet für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 8. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 9. Jänner 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Ruffenacht ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Heinrich Lautner

Mineur i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Mittwoch, dem 4. Jänner 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren
für immer geschlossen.

Am Montag, dem 9. Jänner 2017, besteht zwischen 9 und 17 Uhr
die Möglichkeit, in der Aufbahrungshalle Leibnitz von Herrn Lautner Abschied zu nehmen.

Herr Lautner wird, seinem Wunsch entsprechend, in aller Stille eingeäschert.

Herr Werner Fitzko

Polizeibeamter i. R. aus Gabersdorf

ist am Mittwoch, dem 30. November 2016,
wenige Tage nach seinem 54. Geburtstag unerwartet
und zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Dienstag,
dem 10. Jänner 2017, um 10.45 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Eugen Vukovic

Pensionist aus Wildon - früher Graz

ist am Samstag, dem 31. Dezember 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im 84. Lebensjahr
von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Mittwoch, dem 4. Jänner 2017, um 10 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Herr Vukovic ab Mittwoch in der Feuerhalle.

Frau Maria Riegler geb. Held

Pensionistin aus Gamlitz

ist am Neujahrstag 2017 nach einem erfüllten
und arbeitsreichen Leben im Alter von 92 Jahren in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 3. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 4. Jänner 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Riegler ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Michaela Rath

aus Tillmitsch

wurde am Freitag, dem 30. Dezember 2016,
im Alter von 37 Jahren, von Gott, dem Herrn, völlig unerwartet
und viel zu früh zu sich heimgeholt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 3. Jänner 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Ela Rath ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen die Lebenshilfe Leibnitz zu unterstützen.

Herr Erich Jurschitsch

Pensionist aus Leibnitz

ist am Sonntag, dem 25. Dezember 2016,
im Alter von 66 Jahren viel zu früh verstorben.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 1. Jänner 2017, um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 2. Jänner 2017, um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Jurschitsch ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Josef Ebner

Pensionist aus Neutillmitsch

ist am Mittwoch, dem 28. Dezember 2016,
kurz vor seinem 87. Geburtstag im Kreise seiner Lieben
sanft entschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 1. Jänner 2017, um 17 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 2. Jänner 2017,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Ebner ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen "Leah verein(t)" - Südsteir. Verein für Kinder mit Behinderung - zu unterstützen.

Herr Ing. Othmar Harnisch

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

hat seine Augen am Donnerstag, dem 29. Dezember 2016,
im Alter von 87 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 3. Jänner 2017, um 19 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger in Lebring.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 4. Jänner 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Ing. Harnisch ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Mathilde Harnik geb. Lipp

Pensionistin aus Allerheiligen bei Wildon

hat ihre Augen am Christtag 2016 nach einem erfüllten
und arbeitsreichen Leben im Alter von 88 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 2. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 3. Jänner 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Harnik ab Montag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen das Palliativteam Leibnitz/Radkersburg zu unterstützen. - Spendenmöglichkeit besteht bei der Begräbnisfeier.

Frau Elisabeth Zimmermann geb. Belu

Angestellte aus Leibnitz

hat am Dienstag, dem 27. Dezember 2016,
im Alter von nur 51 Jahren den Kampf gegen ihre lange,
schwere Krankheit unerwartet verloren.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 1. Jänner 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 2. Jänner 2017, um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Zimmermann ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Othmar Url

Pensionist aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Mittwoch, dem 28. Dezember 2016,
im Alter von 82 Jahren nach kurzer Krankheit für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 30. Dezember 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 31. Dezember 2016,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Url ab Freitag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Herr Dr. Georg Syros

Facharzt für Dermatologie aus Leibnitz

hat am Donnerstag, dem 22. Dezember 2016,
im 86. Lebensjahr für immer seine Augen geschlossen.

Am Mittwoch, dem 28. Dezember 2016, hat seinem Wunsch entsprechend hat die Familie in Stille von Herrn Dr. Syros Abschied genommen.

Herr Dipl.-Ing. Robert Eder

Schulleiter i. R. aus Leibnitz

hat seinen irdischen Lebensweg am Dienstag,
dem 27. Dezember 2016, nach einem erfüllten Leben
im Alter von 80 Jahren vollendet.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 28. Dezember 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 29. Dezember 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Dipl.-Ing. Eder ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Viktor Širec

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

ist am Donnerstag, dem 22. Dezember 2016,
nach langer, schwerer Krankheit wenige Tage nach
seinem 79. Geburtstag im Kreise seiner Familie für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Stefanitag um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 27. Dezember 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Širec ab Montag, 26. Dezember 2016,
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Effat Salman Khan

Hausfrau aus Leibnitz

ist am Samstag, dem 17. Dezember 2016, von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 23. Dezember 2016,
um 12 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Salman Khan ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Anton Grünfelder

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Sonntag, dem 18. Dezember 2016,
im Alter von 89 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 23. Dezember 2016, um 13 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Grünfelder ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Christa List geb. Kull

Pensionistin aus Seggauberg

wurde am Sonntag, dem 18. Dezember 2016,
im Alter von 73 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
aus der Mitte ihrer Lieben abberufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 22. Dezember 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Christa List ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Aktion
"Licht ins Dunkel" Abstand zu nehmen.

Herr Herbert Wagner

Angestellter aus Lebring-St. Margarethen

ist am Freitag, dem 16. Dezember 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit,
im Alter von 61 Jahren vile zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 20. Dezember 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 21. Dezember 2016, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Wagner ab Dienstag 15 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Maria Srsa geb. Sorko

Pensionistin aus Neutillmitsch

hat ihre Augen am Sonntag, dem 18. Dezember 2016, nach langer Krankheit im Alter von 96 Jahren für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 21. Dezember 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Srsa ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Juliana Waltl geb. Predota

Pensionstin aus Lebring-St. Margarethen

hat ihre Augen am Samstag, dem 17. Dezember 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 89 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 19. Dezember 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 20. Dezember 2016,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Waltl ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Frau Maria Schimauz

Pensionistin aus Leibnitz, Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Dienstag, dem 13. Dezember 2016,
nach langer Krankheit im Alter von 67 Jahren für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 16. Dezember 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Schimauz ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Alois Fuchs

Pensionist aus Wildon

ist am Sonntag, dem 11. Dezember 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit,
wenige Tage vor seinem 74. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 16. Dezember 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 17. Dezember 2016, um 10.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Fuchs ab Freitag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten des Kleintierzuchtvereins Leibnitz Abstand zu nehmen.

Frau Lore Draxler geb. Grabner

Pensionistin aus Leibnitz, Kaindorf an der Sulm

hat am Mittwoch, dem 30. November 2016,
im Alter von 77 Jahren ihre letzte Reise angetreten.

Ihrem Wunsch entsprechend hat ihre Familie in aller Stille
von ihr Abschied genommen.

Herr Johann Koller

ÖBB-Beamter i. R. aus Wildon

hat seine Augen am Freitag, dem 9. Dezember 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 82 Jahren
nach kurzer Krankheit für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 14. Dezember 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 15. Dezember 2016, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Koller ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Christine Koinegg geb. Pechmann

Pensionistin aus Tillmitsch

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 8. Dezember 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 93 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 11. Dezember 2016, um 18 Uhr
in der Kapelle Obertillmitsch.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 12. Dezember 2016,
um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Koinegg ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Brigitte Bierbacher

Tagesmutter aus Leibnitz

wurde am Dienstag, dem 29. November 2016,
unerwartet und zu früh im Alter von 48 Jahren von Gott,
dem Herrn, zu sich gerufen.

Ihrem Wunsch entsprechend hat ihre Familie in aller Stille
von ihr Abschied genommen.

Frau Cäcilia Trabi geb. Wolf

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Montag, dem 28. November 2016, nach einem erfüllten Leben, wenige Tage nach ihrem 90. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 3. Dezember 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Trabi ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Hermine Sebinger geb. Thomann

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

hat uns am Samstag, dem 26. November 2016,
kurz vor ihrem 90. Geburtstag für immer verlassen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 29. November 2016,
um 18.30 Uhr im Hause Wurzinger in Lebring

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 30. November 2016,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Sebinger ab Dienstag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen/Lebring.

Frau Rosalia Sluga geb. Lebreht

Pensionistin aus Wagna früher Leibnitz

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 24. November 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 84 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 28. November 2016, um 18.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 29. November 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Sluga ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Auguste Magg geb. Halpfer

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Donnerstag, dem 24. November 2016,
nach langer Krankheit im 90. Lebensjahr für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 29. November 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Magg ab Dienstag 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Eduard Schönmann

Pensionist aus St. Veit in der Südsteiermark - früher Kaindorf an der Sulm

ist am Mittwoch, dem 23. November 2016,
im Alter von 80 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 28. November 2016,
um 13 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Schönmann ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Stefanie Schmidbauer, geb. Muhr

Pensionistin aus Heimschuh

trat ihre Seelenreise am Dienstag, dem 22. November 2016,
im Alter von 89 Jahren an.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 24. November 2016,
um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 25. November 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Schmidbauer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Sigrid Lang geb. Freidorfer

Pensionistin aus Wildon

ist am Dienstag, dem 22. November 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren zu früh
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 24. November 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 25. November 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Lang ab Donnerstagmittag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Richard Glaßnegg

Pensionist aus Seggauberg

wurde am Freitag, dem 18. November 2016,
wenige Tage nach seinem 58. Geburtstag unerwartet von Gott,
dem Herrn, zu sich gerufen.

Seine Familie hat in aller Stille von ihm Abschied genommen.

Herr Josef Kump

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

hat seinen irdischen Lebensweg am Samstag, dem 19. November 2016, im Alter von 77 Jahren nach langer, schwerer Krankheit vollendet.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 25. November 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Kump ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Karl "Charly" Adam

Pensionist aus Leitring

ist am Montag, dem 21. November 2016, nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 59 Jahren zu früh von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 24. November 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Adam ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Theresia Gröpacher geb. Hofstätter

Pensionistin aus Kleinfeiting

ist am Donnerstag, dem 17. November 2016,
nach einem arbeitsreichen leben im Alter von 83 Jahren von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 20. November 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 21. November 2016,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Gröpacher ab Sonntag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Maria Reiterer geb. Walter

Pensionistin aus Fresing

ist am Donnerstag, dem 17. November 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 91 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Samstag, 19. November 2016, um 18 Uhr in der Kapelle Fresing und Montag, 21. November 2016, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 22. November 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Reiterer ab Montag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Walburga Lang, verw. Zwetti, geb. Matl

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Donnerstag, dem 17. November 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 101 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 21. November 2016, um 18 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 22. November 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Lang ab Montag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Herr Oberschulrat Florian Fruhwirth

Volksschuldirektor i. R. aus Lebring-St. Margarethen

ist am Mittwoch, dem 16. November 2016,
im Alter von 89 Jahren verstorben.

Rosenkranzgebet: Freitag, 18. November 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen/Lebring.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 19. November 2016,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr OSR Fruhwirth ab Freitagmittag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen, und statt dessen die Flüchtlingshilfe vor Ort zu unterstützen. Eine Spendenmöglichkeit besteht beim Eingang der Pfarrkirche St. Margarethen.

Frau Paula Neuwirth geb. Braunegger

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 16. November 2016,
im Alter von 84 Jahren nach kurzer Krankheit für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 17. November 2016,
um 18.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 18. November 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Neuwirth ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Eduard Kriegl

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Dienstag, dem 8. November 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren für immer geschlossen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Mittwoch,
dem 23. November 2016, um 11 Uhr mit dem Gottesdienst
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Frau Maria Stangl geb. Ulz

Pensionistin aus Afram

ist am Montag, dem 14. November 2016,
wenige Tage vor ihrem 90. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 16. November 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 17. November 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Stangl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Karl Kerschbaum

Landwirt i. R. vulgo Foschnhiasl aus Heimschuh

ist am Sonntag, dem 13. November 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
kurz vor seinem 79. Geburtstag von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 16. November 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 17. November 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Kerschbaum ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Herr Rupert Kappel

Pensionist aus Wildon

hat seine Augen am Donnerstag, dem 10. November 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 74 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 18. November 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 19. November 2016,
um 10.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Kappel ab Freitag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Hildegard Wanko geb. Angerbauer

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 10. November 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 79 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 14. November 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wanko ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Elfriede Benedukt geb. Rupp

Pensionistin aus Neutillmitsch

ist am Mittwoch, dem 9. November 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 14. November 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Benedukt ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Freiwillige Feuerwehr Neutillmitsch zu unterstützen.

Herr Karl Lukas

Pensionist aus Wagna

ist am Sonntag, dem 6. November 2016,
nach langer, schwerer Krankheit, trotzdem unerwartet
im Alter von 79 Jahren von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 10. November 2016,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 11. November 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Lukas ab Freitag 9 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Frau Erika Bernhart geb. Kermauc

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Montag, dem 7. November 2016,
nach längerer Krankheit, trotzdem unerwartet, kurz vor Vollendung ihres 86. Lebensjahres für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 11. November 2016, um 15.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Bernhard ab Freitag 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann "Hans" Wippel

Lagerarbeiter geboren in Maxlon

hat seine Augen am Sonntag, dem 6. November 2016,
nach schwerer Krankheit wenige Tage vor seinem 61. Geburtstag
viel zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 11. November 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Wippel ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Sophie Lehr geb. Weidinger

Hausfrau aus Wildon, Auen

ist am Mittwoch, dem 2. November 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren
im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 7. November 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 8. November 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Lehr ab Montag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen das Konvent der Barmherzigen Brüder in Graz
mit einem Beitrag zu unterstützen.

Frau Stefanie "Steffi" Krenn geb. Heigl

Gemeindesekretärin i. R. der Gemeinde Allerheiligen bei Wildon

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 2. November 2016,
wenige Tage nach ihrem 91. Geburtstag nach mit Geduld
ertragener Krankheit für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 6. November 2016, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 7. November 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Krenn ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag
für die Renovierung der Pfarrkirche Allerheiligen zu leisten.

Herr Martin Kahr

Schmied aus Wagna

wurde am Donnerstag, dem 27. Oktober 2016,
im 44. Lebensjahr völlig unerwartet und viel zu früh von Gott,
dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 5. November 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Kahr ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Kränzen und Blumen Abstand zu nehmen.

Herr Herbert Christoph

Pensionist aus Heimschuh - früher Kaindorf an der Sulm

ist am Freitag, dem 28. Oktober 2016,
im Alter von 86 Jahren von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung fand am Montag, dem 31. Oktober 2016, auf Wunsch des Verstorbenen im engsten Familienkreis, in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Herr Erwin Paulitsch

Landarbeiter i. R. aus Leibnitz, Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Sonntag, dem 30. Oktober 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 2. November 2016, um 18.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 3. November 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Paulitsch ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Herta Udl

Pensonistin aus Leitring

ist am Dienstag, dem 25. Oktober 2016,
nach einigen Monaten schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 30. Oktober 2016, um 17.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 31. Oktober 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Udl ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Kahr geb. Taucher

Pensionistin aus Gamlitz - früher Hengsberg

hat ihre Augen am Freitag, dem 28. Oktober 2016,
kurz vor ihrem 95. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Donnerstag,
dem 3. November 2016, um 10 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Kahr ab Donnerstag 8 Uhr in der Feuerhalle
in Graz.

Frau Margareta Pongratz geb. Krobath

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

hat ihre Augen am Freitag, dem 28. Oktober 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 90 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 30. Oktober 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 31. Oktober 2016,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Pongratz ab Sonntag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Herr Josef Meißl

Pensionist aus Neutillmitsch

hat seine Augen am Sonntag, dem 16. Oktober 2016,
im Alter von 69 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 25. Oktober 2016, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Meißl ab Dienstag 13 Uhr im Verabschiedungsraum der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Erika Halbwachs-Mischinger geb. Fabian

Pensionistin aus Kitzeck im Sausal

ist am Donnerstag, dem 20. Oktober 2016,
nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 79 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 23. Oktober 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 24. Oktober 2016,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Halbwachs-Mischinger ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Herr Gottfried Zuser

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Dienstag, dem 18. Oktober 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 67 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 23. Oktober 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 24. Oktober 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Zuser ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Vinzenz Strohmaier

Pensionist aus Gralla

hat seine Augen am Montag, dem 17. Oktober 2016,
kurz nach seinem 79. Geburtstag unerwartet für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 20. Oktober 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 21. Oktober 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Strohmaier ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Lebenshilfe Leibnitz Abstand zu nehmen.

Herr Josef Pukl

Pensionist aus Wagna

wurde im Alter von 81 Jahren am Sonntag, dem 16. Oktober 2016,
von Gott, dem Herrn, plötzlich zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 20. Oktober 2016,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 21. Oktober 2016, um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Pukl ab Freitag 12 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Herr Franz Zieser

Landwirt i. R. vulgo Schauer aus Großfeiting

wurde am Montag, dem 17. Oktober 2016,
kurz nach seinem 66. Geburtstag völlig unerwartet und viel zu früh
aus der Mitte seiner Lieben gerissen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 20. Oktober 2016,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 21. Oktober 2016,
um 13.30 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Herr Zieser ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Frau Gabriela Perko geb. Richter

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Samstag, dem 15. Oktober 2016,
nach langer Krankheit im Alter von 84 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 21. Oktober 2016, um 10.15 Uhr mit dem Gebet
in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Perko ab Freitag 9.30 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Frau Theresia Neukirchner geb. Hütler

Pensionistin aus Wildon/Weitendorf

hat ihre Augen am Freitag, dem 14. Oktober 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 92 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 17. Oktober 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 18. Oktober 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Neukirchner ab Montag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Rosa Scheb geb. Seiss

Pensionistin aus Leibnitz

wurde nach einem erfüllten Leben im Alter von 87 Jahren
am Freitag, dem 7. Oktober 2016, unerwartet von Gott,
dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 12. Oktober 2016, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Scheb ab Mittwoch 12 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Emma Schauer geb. Wittreich

Pensionistin aus Wagna

ist am Freitag, dem 7. Oktober 2016,
wenige Tage vor ihrem 95. Geburtstag nach einem langen
und erfüllten Leben in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 11. Oktober 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 12. Oktober 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Schauer ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Hermine Schwaigler geb. Neubauer

Pensionistin aus Gamlitz - früher Lebring-St. Margarethen

ist am Dienstag, dem 4. Oktober 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 90 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 6. Oktober 2016, um 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Schwaigler ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Hermann Kupsa

Gerichtsbeamter i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Freitag, dem 23. September 2016,
im 73. Lebensjahr für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung fand am Mittwoch,
dem 28. September 2016, in der Stadtpfarrkirche Leibnitz statt.

Frau Hertha Petz geb. Kratzer

Pensionistin aus Neutillmitsch

hat ihren irdischen Lebensweg am Donnerstag,
dem 29. September 2016, im Alter von 92 Jahren vollendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 5. Oktober 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Petz ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Ewald Malle

Pensionist aus Leitring

hat seine Augen am Samstag, dem 1. Oktober 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im 88. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 4. Oktober 2016, um 18.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 5. Oktober 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Malle ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Karl Scheucher

Gastwirt i. R. aus Lebring-St. Margarethen

ist am Sonntag, dem 2. Oktober 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
kurz vor seinem 74. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 5. Oktober 2016, um 19 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 6. Oktober 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Scheucher ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Maria Taike geb. Reinprecht

Pensionistin aus Neudorf im Sausal - früher Neutillmitsch

ist am Sonntag, dem 25. September 2016,
im 95. Lebensjahr im Akazienhof in Neudorf im Sausal sanft entschlafen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung fand am Freitag,
dem 30. September 2016, im engsten Familienkreis
auf dem Stadtfriedhof in Leibnitz statt.

Frau Doris Graf geb. Grulich

Pensionistin aus Gralla

ist am Mittwoch, dem 28. September 2016,
im Alter von 85 Jahren in ihrer vertrauten Umgebung
im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Donnerstag,
dem 6. Oktober 2016, um 10 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Graf ab Donnerstag 8 Uhr in der Grazer Feuerhalle.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, anstelle von Blumengaben das mobile Palliativteam Leibnitz/Radkersburg zu unterstützen.

Frau Maria Koslik, geb. Fink

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Dienstag, dem 27. September 2016,
kurz nach ihrem 97. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 3. Oktober 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Koslik ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Paul Leitgeb

Zimmermann i. R. aus Matzelsdorf

hat seine Augen am Montag, dem 26. September 2016,
im Alter von 77 Jahren für immer geschlossen.

Herr Vinzenz Unterthor

Zimmermann i. R. aus Weitendorf

ist am Dienstag, dem 27. September 2016,
im 92. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 3. Oktober 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 4. Oktober 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Unterthor ab Montag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Jakob Papst

ÖBB-Pensionist aus Wildon

ist am Sonntag, dem 18. September 2016,
im Alter von 70 Jahren von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung fand am Dienstag,
dem 27. September 2016, im engsten Familienkreis in der Grazer Feuerhalle statt.

Herr Vinzenz Zirkl

Landwirt vulgo Tomasannerl aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Sonntag, dem 25. September 2016,
im 57. Lebensjahr viel zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 28. September 2016,
um 19.15 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 29. September 2016, um 15.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Herr Zirkl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Frau Elisabeth Reiff geb. Platzer

Angestellte aus Aframberg

hat ihren irdischen Lebensweg am Samstag, dem 24. September 2016, im Alter von 40 Jahren beendet und ist leider viel zu früh zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 30. September 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 1. Oktober 2016,
um 8.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Reiff ab Freitag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag für den Sozialkreis der Pfarre Wildon zu leisten. Sparkasse Wildon, AT89 2081 5142 1266 5708 - Beerdigung Elisabeth Reiff.

Herr Johann Ziomkofsky

Hafner und Fliesenleger i. R. aus Leibnitz

wurde am Sonntag, dem 25. September 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 89 Jahren von Gott, dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 27. September 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 28. September 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Ziomkofsky ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Matthias Unger vulgo Schusterfranzl

Pensionist aus Neurath

wurde am Samstag, dem 24. September 2016,
wenige Tage nach seinem 86. Geburtstag, von Gott, dem Herrn,
zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 27. September 2016, um 18:30 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 28. September 2016,
um 10:45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Herr Unger ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Frau Maria Freitag geb. Kriegl

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Sonntag, dem 25. September 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 95 Jahren für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 26. September 2016, um 18.15 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 27. September 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Freitag ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Gril

Pensionist aus Hasendorf

ist am Freitag, dem 23. September 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 89 Jahren
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 26. September 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 27. September 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Gril ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Alois Hubmann

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

durfte am Mittwoch, dem 21. September 2016,
nach langer Krankheit im Alter von 80 Jahren in Frieden
für immer einschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 26. September 2016, um 13.45 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Hubmann ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Christine Labudik geb. Dolliner

Pensionistin aus Landscha an der Mur

hat ihren irdischen Lebensweg am Samstag, dem 17. September 2016, nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren vollendet.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 22. September 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 23. September 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Labudik ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Anna Innitzer geb. Köhler

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Sonntag, dem 18. September 2016,
nach schwerer Krankheit im 68. Lebensjahr zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 21. September 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Innitzer ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Franz Reinisch sen.

Weinbauer i. R. aus Wagna

hat seine Augen am Sonntag, dem 18. September 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit,
im Alter von 91 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 20. September 2016,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 21. September 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Reinisch ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Dorfkapelle Wagna Abstand zu nehmen.

Frau Christine Bader - "Hartlieb-Christl"

Pensionistin aus Neudorf im Sausal - früher Heimschuh

ist am Donnerstag, dem 15. September 2016,
kurz vor ihrem 89. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 19. September 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 20. September 2016,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Bader ab Montag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Anna Dunkl geb. Hofer

Pensionistin aus Wagna - früher Ehrenhausen

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 7. September 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 88 Jahren für immer geschlossen.

Ihrem Wunsch entsprechend hat ihre Familie in aller Stille
von ihr Abschied genommen.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Samstag,
dem 1. Oktober 2016, um 10.15 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Ehrenhausen.

Frau Margaretha Haslinger geb. Schweinzger

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Mittwoch, dem 14. September 2016,
im Alter von 83 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 18. September 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 19. September 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Haslinger ab Sonntag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen/Lebring.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Kreszentia "Senta" Köllinger geb. Ofner

Pensionistin aus St. Georgen an der Stiefing

hat ihre Augen am Dienstag, dem 13. September 2016,
im Alter von 68 Jahren viel zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 16. September 2016, um 19.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 17. September 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Köllinger ab Freitag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Justine Draxler geb. Radetzky

Pensionistin aus Gralla

hat ihre Augen am Montag, dem 12. September 2016,
kurz vor ihrem 95. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 16. September 2016, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Draxler ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Wilfried Podboj

Musikschuldirektor i. R. aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 8. September 25016,
nach kurzer Krankheit im Alter von 68 Jahren zu früh
von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 16. September 2016,
um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Podboj ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Karoline Pürstner geb. Menhardt

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Dienstag, dem 6. September 2016,
kurz vor ihrem 86. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 8. September 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 9. September 2016,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Pürstner ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Siegfried Gustin

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Sonntag, dem 4. September 2016,
nach langer Krankheit, trotzdem unerwartet, im Alter von 81 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 9. September 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 10. September 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Gustin ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Anna Luttenberger

Pensionistin aus Neudorf an der Mur

hat ihre Augen am Sonntag, dem 4. September 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 87 Jahren
für immer geschlossen und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 6. September 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Gabersdorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 7. September 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Aufgebahrt ist Frau Luttenberger ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Herr Alois Udl

Schuhmachermeister i. R. aus Leitring

ist am Freitag, dem 2. September 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 95 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Seinem Wunsch entsprechend hat seine Familie in aller Stille
von ihm Abschied genommen.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Donnerstag,
dem 29. September 2016, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Josef Haas

ÖBB-Pensionist aus Gralla

hat seine Augen am Donnerstag, dem 1. September 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 83 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 5. September 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 6. September 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Haas ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Johann Brodacz

Pensionist aus Wildon

ist am Donnerstag, dem 1. September 2016,
nach langer, schwerer Krankheit, im 90. Lebensjahr
im Kreise seiner Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet. Sonntag, 4. September 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 5. September 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Brodacz ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Maria Christine Smerecnig, geb. Fröhlich

Pensionistin aus Neutillmitsch

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 1. September 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 78 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 4. September 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 5. September 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Smerecnig ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Erna Zweidick geb. Koschak

Pensionistin aus Seggauberg

wurde am Mittwoch, dem 31. August 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren von Gott,
dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Ihrem Wunsch entsprechend hat ihre Familie in aller Stille
von ihr Abschied genommen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 8. September 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag,
dem 9. September 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Hubert Ortler sen.

Pensionist aus Seggauberg

wurde am Dienstag, dem 30. August 2016,
im Alter von 72 Jahren unerwartet von Gott, dem Herrn,
zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 31. August 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 1. September 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Ortler ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Herbert König

Gruppeninspektor aus Neutillmitsch

wurde am Montag, dem 29. August 2016,
im Alter von 45 Jahren unerwartet und zu früh
aus der Mitte seiner Lieben gerissen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 1. September 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 2. September 2016, um 15.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr König ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Otto Werber

Pensionist aus Wagna

ist am Sonntag, dem 28. August 2016,
nach kurzer Krankheit, trotzdem unerwartet,
im 75. Lebensjahr von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 31. August 2016, um 15.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Werber ab Mittwoch 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Heinrich Pieberl

Pensionist aus Wagna

hat seine Augen am Freitag, dem 26. August 2016,
nach längerer Krankheit, trotzdem unerwartet,
im Alter von 86 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 30. August 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 31. August 2016, um 10.15 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Pieberl ab Mittwoch 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen, und bei der Begräbnisfeier keine Trauerkleidung zu tragen.

Herr Otto Andrä

Pensionist aus Wien - früher Leibnitz

hat seine Augen am Freitag, dem 5. August 2016,
nach kurzer Krankheit im Alter von 68 Jahren unerwartet
für immer geschlossen.

Seine Familie hat in aller Stille von ihm Abschied genommen.

Die feierliche Urnenbeisetzung findet am Montag,
dem 12. September 2016, um 11:30 Uhr auf dem Stadtfriedhof in Leibnitz statt.

Frau Josefa Herzog geb. Hergg

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Freitag, dem 26. August 2016, nach einem erfüllten
und arbeitsreichen Leben im Alter von 90 Jahren in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 30. August 2016, um 19 Uhr
in der "Woaka-Kapelle" in Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 31. August 2016,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Herzog ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Erna Neger geb. Grasnig

Pensionistin aus Neutillmitsch

ist am Dienstag, dem 23. August 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 25. August 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 26. August 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Neger ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Gerda-Luise Strohmayer geb. Hoppaus

Landwirtin i. R. vulgo Neubauerhansl aus Oberragnitz

hat ihre Augen am Montag, dem 22. August 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit,
trotzdem unerwartet, im Alter von 80 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 24. August 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 25. August 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Strohmayer ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Kapelle Oberragnitz zu unterstützen.

Frau Grete Baumann

Pensionistin aus Leibnitz - früher Wagna

hat ihre Augen am Samstag, dem 20. August 2016,
nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 97 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 25. August 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 26. August 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Baumann ab Freitag 13 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Frau Johanna Mitterbäck geb. Grubbauer

Pensionistin aus Rettenbach

ist am Montag, dem 22. August 2016, nach kurzer, schwerer Krankheit im 89. Lebensjahr von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 24. August 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 25. August 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Mitterbäck ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Rosa Arbeiter

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Freitag, dem 19. August 2016,
kurz vor ihrem 71. Geburtstag zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 23. August 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 24. August 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Arbeiter ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Christa Drennig geb. Sladek

Pensionistin aus Wagna

ist am Freitag, dem 19. August 2016, kurz nach ihrem 73. Geburtstag nach schwerer Krankheit für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 25. August 2016, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Drennig ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Willibald Lechner

Pensionist aus Kainach bei Wildon

hat seine Augen am Samstag, dem 13. August 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter
von 82 Jahren für immer geschlossen.

Seinem Wunsch entsprechend findet die feierliche Verabschiedung
im engsten Familienkreis statt.

Frau Hildegard Czernetz

Pensionistin aus Leibnitz

hat am Donnerstag, dem 4. August 2016,
den Kampf gegen ihre schwere Krankheit im Alter von 73 Jahren verloren.

Ihrem Wunsch entsprechend hat ihre Familie
in aller Stille von ihr Abschied genommen.

Die feierliche Urnenbeisetzung findet am Donnerstag,
dem 25. August 2016, um 14.30 Uhr auf dem Waldfriedhof in D-83278 Traunstein, Wasserburger Straße 94, statt.

Frau Philomena Tintsche geb. Rudorfer

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Sonntag, dem 14. August 2016,
wenige Tage nach ihrem 94. Geburtstag für immer geschlossen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Die Gedenkfeier für Frau Tintsche findet am Samstag,
dem 20. August 2016, um 10 Uhr im Königreichssaal der Zeugen Jehovas in Leibnitz statt.

Herr Johann Eckert

Pensionist aus Wildon, Weitendorf

ist am Großen Frauentag, dem 15. August 2016,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 77 Jahren gestorben.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 18. August 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 19. August 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Eckert ab Donnerstag 9 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon

Frau Renate Lampl geb. Zitzmann

Pensionistin aus Wagna

wurde am Dienstag, dem 9. August 2016,
im 73. Lebensjahr nach kurzer, schwerer Krankheit,
unerwartet und zu früh von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 16. August 2016, um 13.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Ingrid Pessl geb. Strohmeier

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Mittwoch, dem 10. August 2016, nach kurzer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 55 Jahren zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 17. August 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann Strajnsak

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Donnerstag, dem 11. August 2016,
nach schwerer Krankheit kurz nach seinem 86. Geburtstag
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 16. August 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 17. August 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Herr Erich Bauer

Pensionist aus Gralla

ist am Freitag, dem 12. August 2016, nach langer,
schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren im Kreise seiner Lieben
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 15. August 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 16. August 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Juliane Welles geb. Schatz

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Montag, dem 8. August 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 96 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 10. August 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 11. August 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Welles ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Helga Krempl geb. Forstner

Pensionistin aus Tillmitsch

hat ihre Augen am Dienstag, dem 9. August 2016,
kurz vor ihrem 89. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 11. August 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Krempl ab Donnerstag 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz

Herr Manfred Seifried geb. Sunko

Landwirt aus Aflenz

hat seine Augen am Samstag, dem 6. August 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit wenige Tage nach seinem 56.Geburtstag zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 9. August 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Aflenz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 10. August 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Seifried ab Dienstag 12 Uhr in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Renate Lenardt geb. Malli

Pflegehelferin aus Lödersdorf

ist am Donnerstag, dem 4. August 2016,
im Alter von 59 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 11. August 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag,
dem 12. August 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Lenardt ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Manfred Elsnig

Arbeits-Vorbereiter aus Leitring

hat seine Augen am Mittwoch, dem 3. August 2016,
im Alter von 46 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 5. August 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 6. August 2016, um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Elsnig ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Zanner geb. Tschepe

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Montag, dem 1. August 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 84 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 3. August 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 4. August 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Zanner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten
der Steir. Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Georg Verschitz

Pensionist aus Wildon, Weitendorf

ist am Montag, dem 1. August 2016, nach kurzer,
schwerer Krankheit wenige Tage nach
seinem 79. Geburtstag von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 4. August 2016,
um 19 Uhr in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 5. August 2016, um 15.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Verschitz ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Franziska Buchegger geb. Taucher

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm - früher Wartberg im Mürztal

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 27. Juli 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 96 Jahren für immer geschlossen und ist zum Herrgott heimgegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 3. August 2016, um 15.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Buchegger ab Mitttwoch 15 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Alois Flucher

Kaufmann i. R. aus Leitring

hat seine Augen am Mittwoch, dem 27. Juli 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 98 Jahren
für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 30. Juli 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Flucher ab Samstag 9 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Eduard Bauer

Futtermittelerzeuger aus Leibnitz

hat seine Augen am Mittwoch, dem 20. Juli 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 56 Jahren viel zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 24. Juli 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 25. Juli 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Bauer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Ing. Manfred Schittmayer

Elektroingenieur aus Leibnitz

hat seine Augen am Dienstag, dem 19. Juli 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 69 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 22. Juli 2016, um 13.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Schittmayer ab Freitag 12 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Anna Johanna Schwarz geb. Schörghuber

Kaufmann i. R. aus Wildon

ist am Dienstag, dem 19. Juli 2016,
im 85. Lebensjahr von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 23. Juli 2016, um 13 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Schwarz ab Samstag 12 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Herr DI Gunther Schubert

Molkereidirektor i. R. aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 19. Juli 2016,
wenige Tage vor seinem 89. Geburtstag von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 24. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 25. Juli 2016, um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr DI Schubert ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Organisation
"Ärzte ohne Grenzen" Abstand zu nehmen.

Frau Maria Wicht geb. Hofer

Pensionistin aus Kitzeck im Sausal - früher Graz

hat ihren irdischen Lebensweg am Montag,
dem 18. Juli 2016, nach einem arbeitsreichen Leben
im Alter von 86 Jahren vollendet und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 21. Juli 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 22. Juli 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Wicht ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Herr Markus Jauk sen.

Landwirt i. R. aus Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Samstag, dem 16. Juli 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 88 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 19. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 20. Juli 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Jauk ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die "Annabrunnkapelle" mit einem Beitrag zu unterstützen.

Herr Matthias Legat

Pensionist aus Leitring

ist am Sonntag, dem 10. Juli 2016, nach langer Krankheit kurz vor seinem 77. Geburtstag von uns gegangen.

Seinem Wunsch entsprechend hat seine Familie in aller Stille von ihm Abschied genommen.

Frau Katharina Grubbauer geb. Pratter

Gastwirtin i. R. aus Hasendorf

hat ihre Augen am Montag, dem 11. Juli 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 85. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 14. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 15. Juli 2016, um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Grubbauer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Eduard Mally

ÖGB-Bezirkssekretär i. R. aus Wagna

hat seine Augen am Samstag, dem 9. Juli 2016,
nach kurzer Krankheit im Alter von 87 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 13. Juli 2016, um 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Mally ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Herbert Nestl

Pensionist aus Schirka

wurde am Freitag, dem 8. Juli 2016,
im Alter von 77 Jahren unerwartet von Gott, dem Herrn,
zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 10. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 11. Juli 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Nestl ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Lang bei Lebring.

Herr Franz Lechmann

Landwirt i. R. vulgo Schenk aus Siebing

hat seine Augen am Freitag, dem 8. Juli 2016,
nach einem arbeitsreichen Leben, nach längerer Krankheit im Alter von 84 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 11. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 12. Juli 2016, um 15.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Lechmann ab Montag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Frau Maria Kolberger geb. Kep

Pensionistin aus Neutillmitsch

durfte am Mittwoch, dem 9. Juni 2016,
nach einem erfüllten Leben im 97. Lebensjahr friedlich
für immer einschlafen.

Die feierliche Verabschiedung fand im engsten Familienkreis statt.

Am Freitag, dem 8. Juli 2016, wird um 19 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz eine Gedenkmesse
für Frau Kolberger gefeiert.

Frau Helga Krejča geb. Chrastny

Pensionistin aus Heimschuh - früher Wien

hat ihre Augen am Dienstag, dem 5. Juli 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 74 Jahren für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 11. Juli 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Krejča ab Montag 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Maria Reiter geb. Pivec

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Dienstag, dem 5. Juli 2016, nach kurzer,
schwerer Krankheit im 83. Lebensjahr in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 7. Juli 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 9. Juli 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen

Aufgebahrt ist Frau Reiter ab Donnerstag 17 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Herr Josef Schwar sen.

ehem. Mesner der Wallfahrtskirche Frauenberg

ist am Samstag, dem 2. Juli 2016,
kurz vor seinem 92. Geburtstag zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 5. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 6. Juli 2016. um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Schwar ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Wallfahrtskirche Frauenberg Abstand zu nehmen.

Frau Johanna Wogg geb. Zach

Pensionistin aus Hasendorf

hat ihren irdischen Lebensweg am Donnerstag,
dem 30. Juni 2016, nach schwerer Krankheit
im Alter von 84 Jahren vollendet und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 4. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 5. Juli 2016, um 13.15 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wogg ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Anna Maria Fruhmann geb. Knerl

Pensionistin aus Siebing

hat ihren irdischen Lebensweg am Donnerstag,
dem 30. Juni 2016, wenige Tage nach ihrem 74. Geburtstag beendet.

Rosenkranzgebet: Montag, 4. Juli 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 5. Juli 2016, um 15.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Fruhmann ab Montag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Herr Kurt Enzi

Pensionist aus Pichla

wurde am Mittwoch, dem 29. Juni 2016,
kurz vor seinem 71. Geburtstag unerwartet und zu früh
von Gott, dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Freitag, 1. Juli 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 2. Juli 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Enzi ab Freitag in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der "Herzkinder Österreich" Abstand zu nehmen.

Frau Christine Schantl geb. Gepp

Pensionistin aus Leitring

hat ihren irdischen Lebensweg am Samstag,
dem 25. Juni 2016, nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben vollendet und ist im 79. Lebensjahr
zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 29. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 30. Juni 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Schantl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Steirische Krebshilfe zu unterstützen. - Spendenmöglichkeit bei Kirchenausgang.

Herr Johann Werber

ÖBB-Beamter i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Freitag, dem 24. Juni 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
im 91. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 28. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 29. Juni 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Werber ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Wolfgang "Willi" Dengg

Polizeibeamter i. R. aus Tillmitsch

hat seine Augen am Mittwoch, dem 22. Juni 2016,
im 63. Lebensjahr unerwartet und viel zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 27. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Obertillmitsch.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 28. Juni 2016, um 11 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Dengg ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Anton Dieber

Pensionist aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 23. Juni 2016,
nach langer Krankheit im Alter von 84 Jahren sanft entschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Samstag,
dem 25. Juni 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Dieber ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Elisabeth Rindler geb. Hernach

Pensionistin aus Leitring

ist am Freitag, dem 17. Juni 2016, nach langer,
schwerer Krankheit im 69. Lebensjahr sanft entschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. Juni 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Rindler ab Freitag 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Maria Wiesegger

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag,
dem 17. Juni 2016, im Alter von 86 Jahren vollendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 23. Juni 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wiesegger ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Peter Mihalits

Kraftfahrer aus Leitring

hat am Freitag, dem 17. Juni 2016, den Kampf
gegen seine schwere Krankheit im Alter von 48 Jahren
leider viel zu früh verloren.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 22. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 23. Juni 2016, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Mihalits ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten des Vereins für Krebskranke an der Onkologie Graz Abstand zu nehmen. Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier oder direkt auf das

Herr Hermann Zdarskyer

Pensionist aus Stangersdorf

hat seine Augen am Montag, dem 30. Mai 2016,
im Alter von 80 Jahren für immer geschlossen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag,
dem 17. Juni 2016, um 17 Uhr in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau OSR Gertrude Friedrich geb. Sirk

VS-Direktorin i. R. aus Seggauberg

ist am Dienstag, dem 14. Juni 2016, im Alter von 66 Jahren zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 16. Juni 2016, um 20 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 17. Juni 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau OSR Friedrich ab Donnerstag 12 Uhr
in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand
zu nehmen.

Frau Hildegard Fischer geb. Heinzmann

Pensionistin aus Leitring

hat ihre Augen am Samstag, dem 11. Juni 2016,
nach langer Krankheit im 93. Lebensjahr für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 15. Juni 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.
Nach dem Begräbnisgottesdienst erfolgt die Beerdigung
auf dem Stadtfriedhof in Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Fischer ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Gertrude Pauritsch geb. Bieloch

Pensionistin aus Wildon

ist am Samstag, dem 11. Juni 2016, nach langer,
mit Geduld ertragener Krankheit im 77. Lebensjahr
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 14. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 15. Juni 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Pauritsch ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Roswitha Schitter geb. Wechtitsch

Hausfrau aus Lebring-St. Margarethen

wurde am Sonntag, dem 5. Juni 2016,
im Alter von 59 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit
viel zu früh von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 9. Juni 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen/Lebring.

Aufgebahrt ist Frau Schitter ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Beerdigung zu leisten.

Frau Anna Schneeberger geb. Hartinger

Weinbäuerin und Buschenschänkerin aus Pernitsch

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 8. Juni 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz vor ihrem 87. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 12. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 13. Juni 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Schneeberger ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Frau Sonja Größbauer geb. Mlakar

Pensionistin aus Gralla

ist am Dienstag, dem 7. Juni 2016, nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit kurz nach ihrem 78. Geburtstag
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 9. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Rupertikapelle in Gralla.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 10. Juni 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Größbauer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Helene Schmidt geb. Frühwirth

Landwirtin i. R. aus Gauitsch

ist am Montag, dem 6. Juni 2016, nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit im 95. Lebensjahr im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 8. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 9. Juni 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Schmidt ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Frau Aloisia Hirschmugl geb. Spindler

Pensionistin aus Heiligenkreuz am Waasen - früher Untergralla

ist am Sonntag, dem 5. Juni 2016, nach langer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit wenige Tage
vor ihrem 80. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 7. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 8. Juni 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hirschmugl ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Rosa Wurzinger geb. Kogler

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag,
dem 3. Juni 2016, nach langer Krankheit im Alter
von 70 Jahren beendet und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 6. Juni 2016, um 19 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 7. Juni 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Wurzinger ab Montag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Frau Aloisia Brunner geb. Dotzauer

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 31. Mai 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 89 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 1. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 2. Juni 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Brunner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Friederike Lesnik geb. Rab

Pensionistin aus Aflenz

hat ihre Augen am Sonntag, dem 29. Mai 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben kurz vor ihrem 92. Geburtstag nach kurzer Krankheit für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 1. Juni 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Aflenz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 2. Juni 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Lesnik ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Rosa Riedl geb. Muster

Landwirtin i. R. vulgo Pöschl aus Tillmitsch

ist am Donnerstag, dem 19. Mai 2016,
nach längerer Krankheit kurz vor ihrem 87. Geburtstag
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 23. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Obertillmitsch.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 24. Mai 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Riedl ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Notfallhilfe
"Bauern für Bauern" zu unterstützen.

Frau Adelheid Dirnböck

Kellnerin aus Gralla

ist am Mittwoch, dem 27. April 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 44 Jahren viel zu früh
von uns gegangen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Montag,
dem 23. Mai 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Harald Stingl

Betriebsleiter der Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH

wurde im Alter von 46 Jahren am Freitag, dem 13. Mai 2016, völlig unerwartet und viel zu früh von Gott, dem Herrn,
zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 22. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 23. Mai 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Stingl ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Cäcilia Draxler geb. Köberl

Pensionistin aus Gralla

hat ihren irdischen Lebensweg am Dienstag, dem 17. Mai 2016, nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 93 Jahren vollendet.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 19. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Rupertikapelle in Gralla.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 20. Mai 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Draxler ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Erika Trabi geb. Fabian

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Dienstag, dem 17. Mai 2016, im Alter von 88 Jahren friedlich für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 19. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 20. Mai 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Trabi ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Margrit Gornig geb. Charwat

Pensionistin aus Gamlitz - früher Leibnitz

hat ihre Augen am Dienstag, dem 17. Mai 2016,
im 80. Lebensjahr für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 19. Mai 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Gornig ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Josefa Strauß geb. Hanzek

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

hat ihre Augen am Pfingstsonntag 2016
nach längerer Krankheit, trotzdem unerwartet,
im Alter von 85 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 19. Mai 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 20. Mai 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Strauß ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Sybille Scheucher geb. Hempel

Pensionistin aus Landscha an der Mur

hat ihren irdischen Lebensweg am Samstag, dem 14. Mai 2016, nach einem erfüllten Leben kurz nach ihrem 101. Geburtstag vollendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 18. Mai 2016, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Scheucher ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Alois Höfferle

Pensionist aus Wagna

hat seinen irdischen Lebensweg am Mittwoch,
dem 11. Mai 2016, nach kurzer, schwerer Krankheit im 85. Lebensjahr vollendet.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 19. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 20. Mai 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.
Nach dem Seelengottesdienst erfolgt die Beerdigung auf dem Stadtfriedhof in Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herrr Höfferle ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Aloisia Hartner geb. Hofstätter

Pensionistin aus Leitring

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 11. Mai 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 87 Jahren geschlossen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Die Gedenkfeier für Frau Hartner findet am Samstag,
dem 14. Mai 2016, um 10.30 Uhr im Königreichssaal
der Zeugen Jehovas in Leibnitz statt.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen das mobile Palliativteam Leibnitz/Radkersburg zu unterstützen. (Landeshypothekenbank Steiermark,
AT 85 5600 0201 4129 8829 - Verabschiedung Frau Aloisia Hartner)

Frau Maria Baumann geb. Radke

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Dienstag, dem 10. Mai 2016,
kurz nach Vollendung ihres 94. Lebensjahres für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 13. Mai 2016, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Frau Baumann ab Freitag 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Jauk geb. Fauland

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Mittwoch, dem 11. Mai 2016,
im Alter von 82 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit
in Frieden zum Herrgott heimgegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 13. Mai 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Jauk ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Maria Moser geb. Robnik

Pensionistin aus Wagna - früher Unterhaag

hat ihre Augen am Sonntag, dem 8. Mai 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 83. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Donnerstag,
dem 12. Mai 2016, um 14.30 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Moser ab Donnerstag in der Feuerhalle.

Herr Johann Gaadt

Pensionist aus Neutillmitsch

hat seine Augen am Sonntag, dem 8. Mai 2016,
im Alter von 69 Jahren für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 13. Mai 2016,
um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Gaadt ab Freitag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Willibald Reiterer

Pensionist aus Kitzeck im Sausal

wurde am Mittwoch, dem 4. Mai 2016,
im 67. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, unerwartet
und zu früh zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 6. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 7. Mai 2016,
um 9,45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Herr Reiterer ab Freitag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Johann Fruhmann

Bauer vulgo Loser aus Lang

ist am Dienstag, dem 3. Mai 2016,
im Alter von 85 Jahren zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 5. Mai 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 6. Mai 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Fruhmann ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Es wird gebeten von Kränzen und Blumen Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Pfarrkirche Lang zu leisten.

Frau Josefa Schell

Küchenhilfe aus Dexenberg

ist am Montag, dem 2. Mai 2016,
nach langer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 49 Jahren zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, dem 5. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 6. Mai 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Schell ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Herr Helmut Kerschbaumer

Installateur- und Spenglermeister aus Wildon und Loar Moar Bauer in Gamlitz

hat seinen irdischen Lebensweg am Samstag,
dem 30. April 2016, nach langer, schwerer Krankheit
im 78. Lebensjahr vollendet.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 3. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 4. Mai 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Kerschbaumer ab Dienstag 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Lotte Lafer

Pensionistin aus Wildon

wurde am Montag, dem 25. April 2016,
wenige Tage nach ihrem 74. Geburtstag von Gott,
dem Herrn, zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 6. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 7. Mai 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Lafer ab Freitag 9 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Anna Sgarz geb. Posch

Landwirtin i. R. vulgo Schatzl aus Gauitsch

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 28. April 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im 87. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 2. Mai 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 3. Mai 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle
Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Sgarz ab Montag 9 Uhr in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Frau Anna Korp

Pensionistin aus Wildon, Weitendorf

ist am Mittwoch, dem 27. April 2016,
kurz vor ihrem 86. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 2. Mai 2016, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 3. Mai 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Korp ab Montag 9 Uhr in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Ferdinand Hütter

Landwirt i. R. vulgo Ehrenbauer aus Neurath

wurde am Dienstag, dem 26. April 2016,
wenige Tage nach seinem 81. Geburtstag unerwartet von Gott, dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Freitag, 29. April 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 30. April 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Hütter ab Freitag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Herr Walter Guttmann

Pensionist aus Wagna

ist am Montag, dem 25. April 2016,
nach schwerer, tapfer ertragener Krankheit
im Alter von 60 Jahren zu früh für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 28. April 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 29. April 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Guttmann ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr MR Dr. Richard Borowan

praktischer Arzt i. R. aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 21. April 2016,
im Alter von 93 Jahren sanft entschlafen.

Die feierliche Verabschiedung fand am Dienstag,
dem 26. April 2016, seinem Wunsch entsprechend
im engsten Familienkreis,
in der Grazer Feuerhalle statt.

Frau Antonia Heidinger geb. Oswald

Landwirtin i. R. aus Kurzragnitz

wurde am Sonntag, dem 24. April 2016,
kurz nach ihrem 90. Geburtstag von Gott, dem Herrn,
zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 26. April 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 27. April 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Heidinger in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten "Bruder in Not" Abstand zu nehmen.

Herr Johann Greimel sen.

Landwirt aus Gralla

hat seine Augen am Sonntag, dem 24. April 2016,
nach längerer Krankheit im 82. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 26. April 2016, um 19 Uhr
in der Rupertikapelle in Gralla.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 27. April 2016,
um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Greimel ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Freiw. Feuerwehr Obergralla Abstand zu nehmen.

Frau Albina Rath geb. Tuschl

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Freitag, dem 22. April 2016,
kurz nach ihrem 89. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 25. April 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 26. April 2016,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen/Lebring.

Aufgebahrt ist Frau Rath ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Frau Aloisia Holler

Geschäftsfrau i. R. aus Leitring

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 20. April 2016,
wenige Tage nach ihrem 89. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 24. April 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 25. April 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Holler ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Helmut Manz

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Sonntag, dem 17. April 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 67 Jahren zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 22. April 2016, um 11:30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Manz ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Rainer Kern

Versicherungs-Sachbearbeiter aus Leitring

ist am Freitag, dem 15. April 2016,
im Alter von 49 Jahren unerwartet und viel zu früh
von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 22. April 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Kern ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten des Roten Kreuzes Leibnitz Abstand zu nehmen.

Frau Sophie Hofer geb. Lorentschitsch

Pensionistin aus Leibnitz, Kaindorf an der Sulm

ist am Mittwoch, dem 13. April 2016,
nach einem erfüllten Leben kurz vor ihrem 92. Geburtstag
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 17. April 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 18. April 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hofer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Gudrun Koch geb. Glauninger

Hausfrau aus Neutillmitsch

ist am Freitag, dem 8. April 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im 55. Lebensjahr zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 13. April 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 14. April 2016, um 10.45 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Koch ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Wilhelm Sternad

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

ist am Mittwoch, dem 6. April 2016,
nach langer Krankheit kurz vor seinem 81. Geburtstag
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 11. April 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Dienstag,
dem 12. April 2016, um 10.45 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Herr Sternad ab Dienstag in der Feuerhalle.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Brigitta Hartner geb. Danko

Hausfrau aus Leitring

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 6. April 2016,
nach langer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 85 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Montag,
dem 11. April 2016, um 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Frau Hartner ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Kranzspenden Abstand zu nehmen.

Frau Hildegard Körver geb. Zirngast

Geschäftsfrau i. R. aus Leibnitz

ist am Ostersonntag 2016 nach einem arbeitsreichen Leben
im Alter von 84 Jahren in ihrer vertrauten Umgebung entschlafen.

Am Montag, dem 4. April 2016, wurde Frau Körver,
ihrem Wunsch entsprechend im engsten Familienkreis,
zur letzten Ruhe gebettet.

Am Samstag, dem 30. Juli 2016, wird um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz ein Gedenkgottesdienst für Frau Körver gefeiert.

Frau Rosa Holzer geb. Mitteregger

Pensionistin aus Tillmitsch

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag, dem 1. April 2016, nach einem arbeitsreichen Leben im Alter
von 96 Jahren vollendet.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Herr Josef Zöhrer

Standesbeamter i. R. aus Wildon

hat seine Augen am Montag, dem 4. April 2016,
im Alter von 75 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 7. April 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 8. April 2016,
um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Zöhrer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon

Frau Franziska Tuscher geb. Bordijan

Landwirtin i. R. aus Schönegg

hat ihre Augen am Samstag, dem 2. April 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 93 Jahren für immer geschlossen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 7. April 2016, um 18 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag,
dem 8. April 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen die Österreichische-Alzheimer-Gesellschaft mit einem Beitrag zu unterstützen.

Frau Aloisia Langbauer geb, Gschließer

Pensionistin aus Tillmitsch

hat ihre Augen am Sonntag, dem 3. April 2016,
nach langer, geduldig ertragener Krankheit
im Alter von 82 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 5. April 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 6. April 2016,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Langbauer ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Johann Gruber

Pensionist aus Wagna

durfte am Freitag, dem 1. April 2016,
nach geduldig ertragenem Leiden im 79. Lebensjahr
für immer einschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 5. April 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 6. April 2016, um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Gruber ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und statt dessen eine Beitrag für die Erhaltung der Pfarrkirche Wagna zu leisten.

Herr Karl Zettel

Landwirt vulgo Hofer aus Tillmitsch

ist am Samstag, dem 2. April 2016,
wenige Tage vor seinem 83. Geburtstag nach schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 4. April 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Obertillmitsch.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 5. April 2016,
um 15.15 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Zettel ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten des mobilen Palliativteams Leibnitz/Radkersburg Abstand zu nehmen.

Frau Ludmilla Eberhardt geb. Damm

Geschäftsfrau i. R. aus Leibnitz

ist am Mittwoch, dem 30. März 2016,
im 95. Lebensjahr für immer eingeschlafen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 5. April 2016,
um 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Eberhardt ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Alfred Lubi

Pensionist aus St. Veit am Vogau - früher Wagna

hat seine Augen am Dienstag, dem 15. März 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im 73. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Seinem Wunsch entsprechend wurde er in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung findet am Donnerstag,
dem 7. April 2016, um 16.45 Uhr auf dem Stadtfriedhof
in Leibnitz statt.

Frau Gertrud Wutti geb. Purgaj

Friseurin i. R. aus Wagna

wurde am Karsamstag 2016 von ihrer schweren Krankheit erlöst und ist im Alter von 88 Jahren für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 1. April 2016, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wutti ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Eduard Schmeidler

Post-Chauffeur i. R. aus Leibnitz

ist am Ostersonntag 2016
wenige Tage nach seinem 71. Geburtstag
nach schwerer Krankheit in Frieden für immer eingeschlafen.

Am Dienstag, dem 29. März 2016, fand die feierliche Verabschiedung im engsten Familienkreis statt.

Frau Rosa Mischinger geb. Fabian

Hausfrau aus Heimschuh

wurde am Ostersonntag 2016
kurz vor ihrem 72. Geburtstag völlig unerwartet von Gott,
dem Herrn, zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 29. März 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 30. März 2016, um 11.15 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Mischinger ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Danijel Dimec

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Dienstag, dem 22. März 2016,
nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren zu früh
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 30. März 2016, um 15.15 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Dimec ab Mittwoch 14.15 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Juliana Kurzmann geb. Klement

Landwirtin i. R. vulgo Wiesentonnerl aus Oberragnitz

wurde am Dienstag, dem 22. März 2016,
im Alter von 88 Jahren völlig unerwartet von Gott,
dem Herrn, zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 30. März 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 31. März 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Klement ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Frau Anna Schneider geb. Roll

Pensionistin aus Obervogau

ist am Dienstag, dem 22. März 2016,
nach kurzer Krankheit im 84. Lebensjahr für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 29. März 2016, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 30. März 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Schneider ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Helmut Gruber

Elektromeister aus Lebring-St. Margarethen

ist am Mittwoch, dem 23. März 2016,
wenige Tage vor seinem 79. Geburtstag zu früh verstorben.

Rosenkranzgebet: Ostermontag 2016 um 18 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger in Lebring.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 30. März 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen/Lebring.

Aufgebahrt ist Herr Gruber ab Dienstag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Frau Maria Hötzl geb. Zöhrer

Pensionistin aus Wurzing

ist am Montag, dem 21. März 2016,
nach schwerer Krankheit kurz vor ihrem 87. Geburtstag
im Kreise ihrer Familie für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 23. März 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 24. März 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Hötzl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Wildon.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen das mobile Palliativteam Leibnitz/Radkersburg zu unterstützen.

Frau Josefa Strohmeier geb. Köllinger

Landwirtin un Weinbäuerin vulgo Blatsch aus Haslach an der Stiefing

ist am Sonntag, dem 20. März 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 88 Jahren
im Kreise ihrer Familie in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 23. März 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 24. März 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Strohmeier ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Kapelle Haslach Abstand zu nehmen.

Herr Friedrich Zink

Landesbediensteter i. R. aus Kitzeck im Sausal

ist am Samstag, dem 19. März 2016,
im 87. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 21. März 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 22. März 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Herr Zink ab Montag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Herr Josef Reiter-Haas

Landwirt i. R. vulgo Reiser aus Weitendorf

ist am Donnerstag, dem 17. März 2016,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 90 Jahren
im Kreise seiner Familie friedlich entschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 20. März 2016, um 19 Uhr
in der Kapelle Weitendorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 21. März 2016,
um 10:45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Reiter-Haas ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Maria Hammer geb. Konrad

Landwirtin i. R. aus Kleinfeiting

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 16. März 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter
von 84 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 21. März 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 22. März 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Hammer ab Montag in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Frau Anna Draxler geb. Kasper

Hausfrau aus Gralla

ist am Dienstag, dem 15. März 2016,
nach langer Krankheit im 91. Lebensjahr im Kreise ihrer Lieben für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag,
dem 18. März 2016, um 13.45 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Draxler ab Freitag 8 Uhr in der Feuerhalle.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Emmerich Hergg

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm - früher Maxlon

hat seinen irdischen Lebensweg am Montag,
dem 14. März 2016, im Alter von 81 Jahren vollendet
und ist uns zum Herrgott vorausgegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 17. März 2016,
um 19 Uhr in der Kirche Maxlon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 18. März 2016,
um 14.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Hergg ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Peter Kuba

Pensionist aus Leibnitz

ist am Samstag, dem 5. März 2016,
kurz nach Vollendung seines 65. Lebensjahres
zu früh von uns gegangen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag,
dem 18. März 2016, um 11.45 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Agatha Berner geb. Eibler

Landwirtin i. R. vulgo Köck aus Kurzragnitz

hat ihren irdischen Lebensweg am Mittwoch,
dem 9. März 2016, nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben kurz vor ihrem 92. Geburtstag vollendet
und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 11. März 2016, um 17.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 12. März 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Berner ab Freitag 11 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Frau Maria Brus geb. Bauer

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Samstag, dem 5. März 2016,
im Alter von 85 Jahren für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 9. März 2016,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Brus ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Helmut Kumpitsch

Geschäftsmann aus Seggauberg bzw. Badendorf

wurde am Mittwoch, dem 2. März 2016,
wenige Tage nach seinem 45. Geburtstag völlig unerwartet
und viel zu früh von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Montag, 7. März 2016, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 8. März 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz, wo ab 13 Uhr die Möglichkeit besteht sich von Herrn Kumpitsch zu verabschieden.

Aufgebahrt ist Herr Kumpitsch ab Montag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Hermine Mayerhofer geb. Kotschar

Hausfrau aus Aug

ist am Montag, dem 29. Februar 2016,
kurz vor ihrem 70. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 3. März 2016,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 4. März 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Mayerhofer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Werner Stesl

Schlosser i. R. aus Kaindorf an der Sulm

ist am Donnerstag, dem 25. Februar 2016,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 65. Lebensjahr
zu früh verstorben.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 1. März 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 2. März 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Stesl ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen eventuell die Steirische Kinderkrebshilfe mit einem Beitrag zu unterstützen.

Frau Johanna Majhenič geb. Černe

Pensionistin aus Wagna

ist am Samstag, dem 27. Februar 2016,
kurz vor ihrem 96. Geburtstag im Kreise ihrer Lieben
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 2. März 2016, um 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Majhenič ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Ing. Ferdinand Hammer

Bautechniker i. R. aus Wildon

ist am Donnerstag, dem 25. Februar 2016,
im 86. Lebensjahr verstorben.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 1. März 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 2. März 2016,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Ing. Hammer ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Maria Feirer

Landwirtin i. R. vulgo Absenger aus Pichla

wurde am Mittwoch, dem 17. Februar 2016,
im Alter von 80 Jahren unerwartet von Gott, dem Herrn,
zu sich heimgerufen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 24. Februar 2016,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 25. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Feirer ab Mittwoch 13 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Es besteht die Möglichkeit anstelle von Blumen und Kränzen einen Beitrag für den Blumenschmuck der "Klampfer-Kapelle" zu leisten. - Spendenmöglichkeit bei der Trauerfeier.

Herr Alois Fuchs sen.

Landwirt i. R. vulgo Mostl aus Gralla

ist am Sonntag, dem 21. Februar 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben,
nach kurzer Krankheit im Alter von 87 Jahren
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 25. Februar 2016,
um 18.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 26. Februar 2016, um 13.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Fuchs ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Aloisia Passath geb. Dinauer

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Mittwoch, dem 17. Februar 2016,
von uns gegangen.
Sie wurde einen Tag nach ihrem 87. Geburtstag
von ihrem schweren Leiden erlöst.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch,
dem 24. Februar 2016, um 9.45 Uhr
mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Passath ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten des mobilen Palliativteams Leibnitz/Radkersburg Abstand zu nehmen.

Frau Elisabeth Strametz geb. Legat

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm - früher Kitzeck

ist am Dienstag, dem 16. Februar 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 85 Jahren
im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 18. Februar 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 19. Februar 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Strametz ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Aloisia Neukirchner geb. Theißl

Geschäftsfrau i. R. aus Neurath

hat ihre Augen am Sonntag, dem 14. Februar 2016,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im 95. Lebensjahr für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 17. Februar 2016,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 18. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Neukirchner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag zur Erhaltung der Kapelle in Neurath zu leisten.

Herr Andreas Pronegg

Bauarbeiter aus Kitzeck im Sausal

musste am Montag, dem 15. Februar 2016,
nach schwerer, tapfer ertragener Krankheit im Alter
von 51 Jahren leider viel zu früh von uns gehen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 18. Februar 2016,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 19. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Herr Pronegg ab Donnerstag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen seinen Sohn Kevin zu unterstützen.

Frau Elisabeth Frank geb. Kaufmann

Pensionistin aus St. Veit in der Südsteiermark - früher Wagna

hat ihre Augen am Sonntag, dem 14. Februar 2016,
im Alter von 91 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 17. Februar 2016, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 18. Februar 2016, um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Frank ab Mittwochmittag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Irmgard Possod geb. Kainz

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Sonntag, dem 14. Februar 2016,
nach schwerer Krankheit kurz vor Vollendung
ihres 72. Lebensjahres zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am
Donnerstag, dem 18. Februar 2016, um 12 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Possod ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Anna Ropič geb. Linhard

Pensionsitin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag,
dem 12. Februar 2016, nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 79 Jahren vollendet und ist zum Herrgott heimgegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 17. Februar 2016, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 18. Februar 2016, um 9.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Ropič ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Frieda Gollner geb. Jagersbacher

Landwirtin aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Freitag, dem 12. Februar 2016,
kurz nach Vollendung ihres 77. Lebensjahres verstorben.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 17. Februar 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 18. Februar 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Gollner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Frau Anna Ully geb. Pentz

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm - früher Wagna

ist am Samstag, dem 13. Februar 2016,
nach langer, schwerer Krankheit im 84. Lebensjahr
von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 17. Februar 2016, um 9.45 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Ully ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Aloisia Rachholz geb. Strutz

Landwirtin i. R. aus Fresing

ist am Freitag, dem 12. Februar 2016,
nach einem arbeitsreichen Leben kurz vor
ihrem 88. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 15. Februar 2016, um 18.30 Uhr
in der Kapelle Fresing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag,
dem 16. Februar 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Rachholz ab Montag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Herr Johann Schuntner

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Samstag, dem 13. Februar 2016,
nach einem langen und arbeitsreichen Leben
im Alter von 91 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 16. Februar 2016,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 17. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Schuntner ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann Lipp

ÖBB-Beamter i. R. und Maler aus Neutillmitsch

hat seine Augen am Donnerstag, dem 11. Februar 2016,
nach längerer Krankheit, trotzdem unerwartet,
kurz nach seinem 83. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Dienstag,
dem 16. Februar 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Lipp ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Johann Totter

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

ist im Alter von 68 Jahren von uns gegangen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Frau Dorothea Kappaun geb. Kamenschek

Geschäftsfrau i. R. aus Leibnitz

ist am Samstag, dem 6. Februar 2016,
kurz vor ihrem 89. Geburtstag verstorben.

Ihrem Wunsch entsprechend hat die feierliche Verabschiedung im engsten Familienkreis stattgefunden.

Herr Martin Gruber

Tischler i. R. aus Wagna

ist am Mittwoch, dem 10. Februar 2016,
nach langem Leidensweg, trotzdem unerwartet,
im Alter von 81 Jahren von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 11. Februar 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 12. Februar 2016, um 9.30 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Gruber ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Pfarrkirche Wagna zu leisten.

Frau Hertha Stangl geb. Kraus

Geschäftsfrau i. R. aus Semriach - St. Margarethen/Lebring

ist am Samstag, dem 6. Februar 2016, nach langer,
geduldig ertragener Krankheit im 87. Lebensjahr
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 12. Februar 2016, um 18 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag,
dem 13. Februar 2016, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Stangl ab Freitag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen/Lebring.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Pfarrkirche St. Margarethen Abstand zu nehmen.

Frau Dorothea Hirschmann geb. Tatzl

Hausfrau aus Rohr

ist am Sonntag, dem 7. Februar 2016, nach kurzer,
schwerer Krankheit, gestärkt durch die Tröstungen der Kirche kurz nach ihrem 83. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Aschermittwoch um 17.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 11. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Hirschmann ab Aschermittwoch in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag zur Erhaltung der Kapelle Rohr zu leisten. - Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Frau Hermine Herzog geb. Dirnböck

Landwirtin vulgo Haas`n aus Neurath

hat am Donnerstag, dem 4. Februar 2016,
den Kampf gegen ihre schwere Krankheit
im Alter von 69 Jahren leider verloren.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 7. Februar 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 8. Februar 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Herzog ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Herr Franz Udl

Kraftfahrer i. R. aus Leitring

hat seine Augen am Mittwoch, dem 3. Februar 2016,
im Alter von 82 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 10. Februar 2016,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 11. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Udl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann Schantl

Postbeamter i. R. aus Leitring

hat seine Augen am Mittwoch, dem 3. Februar 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 79 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 7. Februar 2016,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 8. Februar 2016, um 12.45 Uhr mit dem Gebet
in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Herr Schantl ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen. Statt dessen kann bei der Verabschiedung ein Beitrag für die Dialysestation des LKH Wagna abgegeben werden.

Frau Maria Summer geb. Oberreither

Pensionistin aus Allerheiligen bei Wildon

ist am Dienstag, dem 2. Februar 2016,
wenige Tage vor ihrem 92. Geburtstag für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag,
dem 5. Februar 2016, um 13.45 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Herr Herbert Hartweger

Pensionist aus Wildon

ist am Freitag, dem 29. Jänner 2016,
kurz vor seinem 53. Geburtstag unerwartet von uns gegangen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Montag,
dem 8. Februar 2016, um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Heiligenkreuz am Waasen.

Herr Franz Wallner

Pensionist aus Schönegg

hat seine Augen am Donnerstag, dem 28. Jänner 2016,
nach langer Krankheit im Alter von 82 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 4. Februar 2016,
um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 5. Februar 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Wallner ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Ernestine Hois geb. Haberl

Pensionistin aus Leibntz

ist am Sonntag, dem 31. Jänner 2016,
wenige Tage nach ihrem 63. Geburtstag unerwartet von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 4. Februar 2016,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 5. Februar 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hois ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Tatzl geb. Feyertag

Landwirtin i. R. vulgo Schlarpfenmaurer aus Stiefingberg

hat ihre Augen am Sonntag, dem 31. Jänner 2016,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 81 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 3. Februar 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 4. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Tatzl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing

Frau Sophie Wabnegg geb. Fauland

Pensionistin aus Gralla

ist am Freitag, dem 29. Jänner 2016, nach einem erfüllten
und arbeitsreichen Leben im Alter von 80 Jahren
unerwartet von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Montag, 1. Februar 2016, um 19 Uhr
in der aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 2. Februar 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wabnegg ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann Fauland

Pensionist aus Altenberg

ist am Mittwoch, dem 27. Jänner 2016,
im 80. Lebensjahr unerwartet von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 31. Jänner 2016,
um 18 Uhr in der Kapelle Obertillmitsch.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 1. Februar 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Fauland ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Johanna Urdl geb. Hartl

Landwirtin i. R. vulgo Wiesengraf aus Aug

hat ihren irdischen Lebensweg am Dienstag,
dem 26. Jänner 2016, nach kurzer, schwerer Krankheit
im Alter von 78 Jahren vollendet.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 28. Jänner 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 29. Jänner 2016, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Urdl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Herr Jacques Wilssens

techn. Angestellter i. R. aus Stangersdorf

hat am Montag, dem 25. Jänner 2016,
im Alter von 81 Jahren seine letzte Reise angetreten.

Totengedenken: Donnerstag, 28. Jänner 2016,
um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 29. Jänner 2016, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Wilssens ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Philomena Mather geb. Walter

Pensionistin aus Lebring-St. Margarethen

ist am Sonntag, dem 24. Jänner 2016, im Alter von 94 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 27. Jänner 2016, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 28. Jänner 2016, um 14.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Mather ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle St. Margarethen/Lebring.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Pfarrkirche St. Margarethen Abstand zu nehmen.

Frau Maria Skargeth geb. Lenz

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Samstag, dem 23. Jänner 2016,
nach einem erfüllten Leben wenige Tage vor
ihrem 102. Geburtstag für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 27. Jänner 2016, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Skargeth ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Elfriede Pilli geb. Osojnik

Friseurmeisterin i. R. aus Lebring-St. Margarethen

ist am Sonntag, dem 24. Jänner 2016, nach langer,
mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 71 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 25. Jänner 2016, um 18.30 Uhr beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 26. Jänner 2016, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Pilli ab Montag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Herr Herbert Müller

Pensionist aus Retznei

ist am Donnerstag, dem 21. Jänner 2016,
im Alter von 74 Jahren im Kreise seiner Lieben
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 27. Jänner 2016, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Müller ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Hall geb. Zöhrer

Hausfrau aus Heimschuh

ist am Mittwoch, dem 20. Jänner 2016,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
wenige Tage vor ihrem 56. Geburtstag zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 22. Jänner 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 23. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Hall ab Freitag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten
der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Hermann Wagner

Gastwirt i. R. aus Wr. Neustadt - früher Leibnitz

ist am Sonntag, dem 10. Jänner 2016,
im Alter von 75 Jahren verstorben.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Donnerstag,
dem 28. Jänner 2016, um 11.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Maier

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

ist am Mittwoch, dem 20. Jänner 2016, nach kurzer Krankheit im Alter von 86 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 22. Jänner 2016, um 18.30 Uhr beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 23. Jänner 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Maier ab Freitag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Maria Jahrbacher geb. Lukesch

Pensionistin aus Wagna

hat ihren irdischen Lebensweg am Montag,
dem 18. Jänner 2016, kurz vor ihrem 95. Geburtstag vollendet.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 21. Jänner 2016, um 9.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Jahrbacher ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Kurt Jagonak

Pensionist aus Wagna

ist am Samstag, dem 16. Jänner 2016,
wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 20. Jänner 2016,
um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 21. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Jagonak ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Franz Wallner

Pensionist aus Badendorf

ist am Samstag, dem 16. Jänner 2016,
im 78. Lebensjahr unerwartet verstorben.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 20. Jänner 2016,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 21. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Wallner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Dorfkapelle Badendorf zu leisten. Spendenmöglichkeit besteht bei der Verabschiedung.

Frau Maria Malli geb. Erhard

Landwirtin i. R. vulgo Seidlhiasl aus Heimschuh

ist am Samstag, dem 16. Jänner 2016, nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben und nach langer Krankheit
im Alter von 86 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 19. Jänner 2016,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 20. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Malli ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Ludwig Franko

Gastwirt i. R. aus Wagna

ist am Mittwoch, dem 13. Jänner 2016,
nach schwerer Krankheit kurz nach seinem 78. Geburtstag
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 15. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Franko ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Senatsrat i. R. Oskar Thalhammer

Magistratsbeamter i. R. aus Tillmitsch

hat seinen irdischen Lebensweg am Donnerstag,
dem 7. Jänner 2016, im 91. Lebensjahr vollendet.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag,
dem 15. Jänner 2016, um 10.45 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Herr Thalhammer ab Freitag in der Grazer Feuerhalle.

Herr Josef Kroboth

Pensionist aus Lebring-St. Margarethen

ist am Freitag, dem 8. Jänner 2016, nach längerer Krankheit
im Alter von 89 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 10. Jänner 2016,
um 18 Uhr beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 11. Jänner 2016, um 14.15 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Kroboth ab Sonntag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Eduard Schneeberger sen.

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Mittwoch, dem 6. Jänner 2016,
kurz vor Vollendung seines 86. Lebensjahres für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 8. Jänner 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 9. Jänner 2016, um 11.15 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Schneeberger ab Freitag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Bruno Thaler

Postobermonteur i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 28. Dezember 2015,
nach schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren
für immer geschlossen.

Seinem Wunsch entsprechend fand die feierliche Verabschiedung im engsten Familienkreis in der Grazer Feuerhalle statt.

Frau Juliana Ludmilla Wilfling geb. Lonič

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Sonntag, dem 3. Jänner 2016, nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 91 Jahren für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 7. Jänner 2016, um 11.15 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wilfling ab Donnerstag 10 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Adolf Dieregger

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

ist am Samstag, dem 2. Jänner 2016, nach längerer,
mit Geduld ertragener Krankheit im Alter von 77 Jahren
von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 7. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Dieregger ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Dr. Heinz Schlamberger

OA und Chirurg i. R. aus Wagna

ist am Sonntag, dem 3. Jänner 2016,
nach einem erfüllten Leben im Kreise seiner Familie
für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag,
dem 8. Jänner 2016, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Dr. Schlamberger ab Freitag 12 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Volkshilfe Steiermark Abstand zu nehmen.

Frau Rosa Held geb. Hölbing

Landwirtin i. R. vulgo Reinisch aus Heimschuh

hat ihre Augen am Dienstag, dem 29. Dezember 2015,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 90 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 4. Jänner 2016, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 5. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Held ab Montag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Herr Alois Pühringer

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

ist am Dienstag, dem 29. Dezember 2015,
im Alter von 75 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Montag,
dem 4. Jänner 2016, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Aufgebahrt ist Herr Pühringer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Kranz-
und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Michael Hirzer

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Donnerstag, dem 24. Dezember 2015, nach langer Krankheit im Alter von 74 Jahren für immer geschlossen.

Seinem ausdrücklichen Wunsch entsprechend wurde er in aller Stille eingeäschert.

Frau Ingeborg Schorn geb. Schaurhofer

Pensionistin aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Donnerstag, dem 24. Dezember 2015,
im 90. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Montag,
dem 4. Jänner 2016, um 14.30 Uhr im Zeremoniensaal
der Grazer Feuerhalle.

Herr Reg. Rat Walter Metz

Amtsrat i. R. aus Gralla

hat seine Augen am Dienstag, dem 29. Dezember 2015,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 89 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 4. Jänner 2016, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Reg. Rat Metz ab Montag 13 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Franz Holler

Heeresangestellter i. R. aus Wagna - früher Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 28. Dezember 2015,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 74. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch,
dem 30. Dezember 2015, um 9.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.