Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Herr Georg Guggermaier

Pensionist aus Stangersdorf

hat seine Augen am Dienstag, dem 5. Juni 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz vor seinem 84. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 8. Juni 2018, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 9. Juni 2018, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Guggermaier ab Freitag in der Aufbahrungshalle Lang.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Renovierung der Pfarrkirche Lang zu leisten.

Frau Olga Wallner geb. Tofant

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Montag, dem 4. Juni 2018,
im Alter von 96 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 11. Juni 2018, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 12. Juni 2018,
um 14.5 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Wallner ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Katharina Muchitsch geb. Kerschbaum

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Samstag, dem 2. Juni 2018,
im 100. Lebensjahr für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier fand am Dienstag, dem 5. Juni 2018,
im engsten Familienkreis statt.

Herr Herbert Kappel sen.

Pensionist aus Hengsberg

hat seine Augen am Mittwoch, dem 30. Mai 2018,
nach kurzer Krankheit im Alter von 82 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 5. Juni 2018,
um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Hengsberg.

Die feierliche Verabschiedung findet am Mittwoch, dem 6. Juni 2018, um 11 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Herr Kappel ab Mittwoch 8 Uhr in der Feuerhalle.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steir. Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Franz Heidinger

Landwirt i. R. vulgo Stiefingbauer aus Kleinfeiting

wurde am Donnerstag, dem 31. Mai 2018,
wenige Tage vor seinem 80. Geburtstag von Gott, dem Herrn,
aus der Mitte seiner Familie zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Montag, 4. Juni 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 5. Juni 2018,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Heidinger ab Montag
in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Herr Reinhard Hoier

Pensionist aus Wildon

ist am Donnerstag, dem 31. Mai 2018,
im Alter von 67 Jahren für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 6. Juni 2018,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 7. Juni 2018,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Hoier ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Wildon.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Pfarrcaritas Wildon Abstand zu nehmen.

Herr Otto Kniewallner

Stahlwerksmeister i. R. aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 31. Mai 2018,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren
sanft entschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 4. Juni 2018, um 12.30 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Kniewallner ab Montag 11.30 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten des Vereins "Debra" - Hilfe für Schmetterlingskinder - Abstand zu nehmen.

Frau Maria Rieger geb. Kurzmann

Landwirtin i. R. vulgo Höller aus Allerheiligen bei Wildon

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 31. Mai 2018,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 83 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 1. Juni 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 2. Juni 2018,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Rieger ab Freitag 17 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden
Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Erhaltung der Kapelle Nierath zu leisten.
- Spendenmöglichkeit besteht bei der Begräbnisfeier.

Herr Karl Krasser

Landwirt i. R. aus Landscha an der Mur

hat seine Augen am Dienstag, dem 29. Mai 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz nach seinem 93. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 1. Juni 2018, um 19.30 Uhr
in der Pfarrkirche Gabersdorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 2. Juni 2018,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Aufgebahrt ist Herr Krasser ab Freitag in der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Herr Vinzenz Schnabl sen.

Pensionist aus Leitring

ist am Freitag, dem 25. Mai 2018, im Alter von 87 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 1. Juni 2018, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Schnabl ab Donnerstag
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Paula Guggermeier geb. Jedloutschnig

Hausfrau aus Stangersdorf

hat ihre Augen am Montag, dem 28. Mai 2018,
kurz nach ihrem 86. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 31. Mai 2018, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 1. Juni 2018, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Guggermeier ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Ingrid Guss, geb. Lecker

Geschäftsfrau i. R. aus Wagna

ist am Freitag, dem 18. Mai 2018,
im Alter von 74 Jahren unerwartet von uns gegangen.

Ihrem Wunsch entsprechend wurde sie in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Dienstag, dem 29. Mai 2018, um 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Sophie Knipitsch geb. Fröhlich

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Pfingstsonntag 2018
nach längerem Leiden kurz nach ihrem 87. Geburtstag
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 25. Mai 2018, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Knipitsch ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Karl Götzenauer

Pensionist aus Gralla

ist am Freitag, dem 18. Mai 2018,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 69 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 25. Mai 2018,
um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Götzenauer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Heinz Trixl

Pensionist aus Gralla

hat seine Augen am Donnerstag, dem 17. Mai 2018,
im Alter von 76 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 23. Mai 2018, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Trixl ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Margaretha Strauß geb. Gutmann

Pensionistin aus Wagna - früher Neutillmitsch

ist am Pfingstsonntag 2018 nach einem erfüllten Leben
kurz nach ihrem 95. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 24. Mai 2018, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Strauß ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Juliana Kaiser geb. Taucher

Weinbäuerin i. R. aus Kitzeck im Sausal

ist am Pfingstmontag 2018 nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 91 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 22. Mai 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 23. Mai 2018, um 11.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Kaiser ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Erhaltung der Pfarrkirche Kitzeck Abstand zu nehmen.

Frau Martina Gaber geb. Haider

Köchin-Kellnerin aus Tillmitsch

wurde am Dienstag, dem 15. Mai 2018,
nach schwerer Krankheit im Alter von 50 Jahren viel zu früh
aus der Mitte ihrer Lieben abberufen.

Rosenkranzgebet: Pfingstmontag, 21. Mai 2018, um 17.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 22. Mai 2018,
um 10.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Gaber ab Pfingstmontag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Elisabeth Sersen geb. Schemmerer

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihren irdischen Lebensweg am Samstag, dem 12. Mai 2018,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 83 Jahren vollendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 18. Mai 2018, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Sersen ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen das mobile Palliativteam Leibnitz/Radkersburg zu unterstützen.

Frau Erika Strauß geb. Sauer

Pensionistin aus Wagna - früher Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Freitag, dem 11. Mai 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 91 Jahren für immer geschlossen und ist in Frieden eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 17. Mai 2018, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 18. Mai 2018, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Strauß ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37