Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Frau Josefa Riemer geb. Kren

Pensionistin aus Hart bei Wildon

hat ihre Augen am Montag, dem 29. Oktober 2018,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 79 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 2. November 2018, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 3. November 2018,
um 9.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Riemer ab Freitag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Margaretha Vorauer geb. Baumann

Gastwirtin i. R. aus Leibnitz

hat ihre Augen am Samstag, dem 27. Oktober 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 97 Jahren in Frieden für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 2. November 2018, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Vorauer ab Freitag 9 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen den Verein Steirer mit Herz
zu unterstützen.

Herr Roman Wallant

Pensionist aus Baldau

ist am Sonntag, dem 28. Oktober 2018,
nach einem langen und erfüllten Leben im Alter von 92 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 30. Oktober 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 31. Oktober 2018, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Wallant ab Dienstag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Anton "Burli" Hrastnik

Bauarbeiter aus Leibnitz

ist am Samstag, dem 27. Oktober 2018,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 64 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 31. Oktober 2018, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Hrastnik ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Christine Bernhard - "Schwarzl-Christl"

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Mittwoch, dem 24. Oktober 2018,
nach einem langen und erfüllten Leben im Alter von 95 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 29. Oktober 2018,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 30. Oktober 2018,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Bernhard ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Frieda Hotter geb. Schober

Pensionistin aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Dienstag, dem 23. Oktober 2018,
im Alter von 85 Jahren für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet. Sonntag, 28. Oktober 2018,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 29. Oktober 2018, um 14 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Hotter ab Sonntag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten des Hilfswerks Steiermark Abstand zu nehmen.

Herr Johann Haberl

Landwirt i. R. vulgo Hochfeldbinder aus Schirka

hat seine Augen am Sonntag, dem 21. Oktober 2018,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 81 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 24. Oktober 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018, um 14.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Haberl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Lang.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Dialysestation am LKH Wagna Abstand zu nehmen.

Frau Christine Köllinger geb. Flattinger

Hausfrau aus Leibnitz

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 78 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Mittwoch,
dem 24. Oktober 2018, um 10 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Frau Köllinger ab Mittwoch 8 Uhr in der Feuerhalle.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen die Palliativstation am KH
der Elisabethinen zu unterstützen.

Frau Elisabeth Pöltl, geb. Koschar

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018,
einen Tag nach ihrem 79. Geburtstag, nach schwerer Krankheit
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 22. Oktober 2018, um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Pöltl ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Agnes Pronegg geb. Petter

Weinbäuerin u. Buschenschänkerin i. R. vulgo Rupp aus Kitzeck im Sausal

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz vor Vollendung ihres 96. Lebensjahres für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 22. Oktober 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 23. Oktober 2018, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Pronegg ab Montag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Frau Pronegg´s Wunsch ist es, dass bei der Trauerfeier
auf schwarze Kleidung verzichtet wird.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Lebenshilfe Abstand zu nehmen.

Herr Konrad Baumann

Pensonist aus Wagna

ist am Donnerstag, dem 11. Oktober 2018,
nach einem erfüllten Leben wenige Tage vor seinem 92. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung fand am Dienstag,
dem 16. Oktober 2018, im engsten Familienkreis statt.

Herr Gerald Lecker

Pensionist aus Wagna

ist am Dienstag, dem 16. Oktober 2018,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 57 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 19. Oktober 2018, um 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lecker ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Stefanie Trabi geb. Brotschneider

Landwirtin i. R. vulgo Papst aus Tillmitsch

ist am Dienstag, dem 16. Oktober 2018,
wenige Tage vor ihrem 93. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 18. Oktober 2018,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 19. Oktober 2018,
um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Trabi ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Günther Krenn

Pensionist aus Wagna

hat seine Augen am Sonntag, dem 14. Oktober 2018,
nach schwerer Krankheit wenige Tage nach seinem 72. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 19. Oktober 2018, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Krenn ab Freitag 10 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Johann Neubauer

Landwirt i. R. aus Bachsdorf

hat seine Augen am Samstag, dem 13. Oktober 2018,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 85 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 18. Oktober 2018,
um 19 Uhr in der Kapelle Bachsdorf.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 19. Oktober 2018,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herr Neubauer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Frau Berta Uedl geb. Kratzer

Pensionistin aus Heimschuh

hat ihre Augen am Montag, dem 15. Oktober 2018,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 91 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dientag, 16. Oktober 2018,
um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Uedl ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Herr Günter Fabich

Seemann und DBahn-Bediensteter i. R. aus Wildon

ist am Mittwoch, dem 3. Oktober 2018,
im Alter von 85 Jahren unerwartet zu seiner letzten Reise aufgebrochen.

Seinem Wunsch entsprechend wurde er in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenverabschiedung beginnt am Freitag,
dem 19. Oktober 2018, um 15 Uhr in der Pfarrkirceh Wildon.

Aufgebahrt ist die Urne ab Freitag 14 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Frau Franziska Zach geb. Müller

Diplomkrankenschwester aus Lebring-St. Margarethen

hat den Kampf gegen ihre Krankheit am Dienstag,
dem 9. Oktober 2018, im Alter von nur 46 Jahren verloren.

Rosenkranzgebet: Montag, 15. Oktober 2018, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 16. Oktober 2018, um 14.45 Uhr mit dem Gebet
bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Zach ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen/Lebring.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten bei der Begräbnisfeier
auf Trauerkleidung zu verzichten. Außerdem wird gebeten von Blumenspenden zugunsten ihres Sohnes Fabian Abstand zu nehmen.

Herr Erwin Pronegg

Pensionist aus Kitzeck im Sausal

wurde am Dienstag, dem 9. Oktober 2018,
im Alter von 64 Jahren von Gott, dem Herrn,
zu früh zu sich heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Freitag, 12. Oktober 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 13. Oktober 2018, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Herr Pronegg ab Freitag 16 Uhr in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Frau Juliana Danko geb. Stoff

Pensionistin aus Kitzeck im Sausal

ist am Dienstag, dem 9. Oktober 2018,
nach kurzer, schwerer Krankheit, trotzdem unerwartet,
im Alter von 76 Jahren von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 11. Oktober 2018,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 12. Oktober 2018, um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Danko ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47