Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Frau Walpurga Vattes geb. Romirer

Krankenschwester i. R. aus Leibnitz

hat ihre Augen am Freitag, dem 11. September 2020,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 97 Jahren
für immer geschlossen.

Sie wurde in aller Stille eingeäschert.

Die feierliche Urnenbeisetzung findet auf dem Friedhof
St. Margarethen bei Lebring statt.
Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Herr Rupert Winter

Tischlermeister i. R. aus Haslach an der Stiefing

ist am Mittwoch, dem 16. September 2020,
nach einem erfüllten und schaffensreichen Leben
im Alter von 85 Jahren verstorben.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 17. September 2020,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 18. September 2020, um 14.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Winter ab Donnerstag 9 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Herr Heimo Riffel

Bautechniker aus Graz-Andritz

hat seinen irdischen Lebensweg am Montag,
dem 14. September 2020, völlig unerwartet und viel zu früh
kurz nach seinem 41. Geburtstag beendet.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 17. September 2020,
um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 18. September 2020,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Aufgebahrt ist Heimo Riffel ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Herr Günther Nedetzky

Landesbediensteter i. R. aus Wagna

hat seine Augen am Donnerstag, dem 10. September 2020,
wenige Tage vor seinem 90. Geburtstag für immer geschlossen.

Er wurde in aller Stille eingeäschert.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 17. September 2020,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Urnenbeisetzung beginnt am Freitag,
dem 18. September 2020, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Herr Karl Köllinger

Zollwache-Gruppeninspektor i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 7. September 2020,
kurz vor Vollendung seines 86. Lebensjahres für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag,
dem 11. September 2020, um 9 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen die SOS-Kinderdörfer zu unterstützen.

Herr Peter Rumpf sen.

Landwirt i. R. vulgo Heckerlschmied aus Neudorf/St. Georgen an der Stiefing

wurde nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben,
wenige Tage vor seinem 89. Geburtstag von Gott, dem Herrn,
zu sich gerufen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 9. September 2020,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 10. September 2020, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Rumpf ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Theresia Kriegl geb. Klampfer

Hausfrau aus Kaindorf an der Sulm

ist am Freitag, dem 4. September 2020,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
kurz vor ihrem 84. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 9. September 2020, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag,
dem 10. September 2020, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Kriegl ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Margareta Crocetti geb. Hammer

Pensionistin aus Heimschuh

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 3. September 2020,
im Alter von 74 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 6. September 2020,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 7. September 2020,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Crocetti ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Rosa Malli geb. Kaspar

Pensionistin aus Leibnitz

durfte ihre Augen am Mittwoch, dem 2. September 2020,
wenige Tage nach ihrem 88. Geburtstag für immer schließen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 6. September 2020, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 7. September 2020, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Malli ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Hubertina Bischops geb. Mertens

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Sonntag, dem 30. August 2020,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren
für immer geschlossen.

Ihrem Wunsch entsprechend hat ihre Familie in aller Stille von Frau Bischops Abschied genommen.

Frau Monika Hammer geb. Schäfmann

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Freitag, dem 28. August 2020,
im Alter von 68 Jahren unerwartet von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 2. September 2020,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 3. September 2020, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Hammer ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Adelheid Marko geb. Nepel

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Freitag, dem 28. August 2020,
wenige Tage vor ihrem 67. Geburtstag, nach langem Leiden
zu früh für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 3. September 2020, um 14.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Marko ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Sofie Diestler geb. Lubi

Weinbäuerin i. R. vulgo Thomahiasl aus Kitzeck im Sausal

ist am Freitag, dem 28. August 2020,
nach einm erfüllten Leben im Alter von 89 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 31. August 2020,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 1. September 2020, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Aufgebahrt ist Frau Diestler ab Montag in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Herr Rupert "Modas Berti" Felgitscher

techn. Angest. i. R. aus Kleinfeiting

hat seinen irdischen Lebensweg am Freitag, dem 28. August 2020, im Alter von 75 Jahren vollendet.

Rosenkranzgebet: Montag, 31. August 2020, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 1. September 2020, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Felgitscher ab Montag in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Ingeborg Lorber geb. Ortner

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Mittwoch, dem 26. August 2020,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
wenige Tage nach ihrm 82. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Ihrem Wunsch entsprechend wurde Frau Lorber in aller Stille eingeäschert.

Frau Elisabeth Strohmeier geb. Schönwetter

Pensionistin aus Wildon

ist am Dienstag, dem 25. August 2020,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 86 Jahren
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 1. September 2020,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 2. September 2020, um9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Strohmeier ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Maria Theresia Preßler geb. Absenger

Landwirtin i. R. vulgo Bergjörgl aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Dienstag, dem 25. August 2020,
im gesegneten Alter von 98 Jahren im Kreise ihrer Lieben
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 27. August 2020,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 28. August 2020,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Preßler ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen ihre Urenkelin Natalie,
ein Mädchen mit besonderen Bedürfnissen, zu unterstützen.

Herr Rupert Heidinger

Installateurmeister i. R. aus Tillmitsch

wurde am Freitag, dem 21. August 2020,
kurz vor Vollendung seines 62. Lebensjahres unerwartet
und zu früh aus der Mitte seiner Lieben gerissen.

Herr Heidinger ist am Sonntag, dem 30. August 2020,
von 9 bis 19 Uhr für eine persönliche Abschiednahme in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Die feierliche Verabschiedung findet jedoch im engsten Familienkreis statt.

Am Dienstag, dem 8. September 2020, wird um 16 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz ein Gedenkgottesdienst für Herrn Heidinger gefeiert.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Johann Mund

Pensionist aus Neudorf ob Wildon

hat seine Augen am Sonntag, dem 23. August 2020,
im Alter von 70 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag,
dem 28. August 2020, um 15.30 Uhr im Zeremonium Kalsdorf statt.

Aufgebahrt ist Herr Mund am Freitag ab 14 Uhr im Zeremonium Kalsdorf.

Frau Herta Danner geb. Stampfer

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Sonntag, dem 23. August 2020,
nach einem erfüllten und liebevollen Leben im Alter von 98 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 26. August 2020,
um 18.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 27. August 2020, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Danner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Erhaltung der Klosterkirche Leibnitz Abstand zu nehmen.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61