Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Herr Franz Hofer

Brauereiarbeiter i. R. aus Neudorf ob Wildon

hat seine Augen am Samstag, dem 3. März 2018,
im Alter von 79 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 6. März 2018,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 7. März 2018,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Hofer ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Frau Josefa Fischer geb. Soldat

Pensionistin aus Leibnitz

durfte am Mittwoch, dem 28. Februar 2018,
kurz nach ihrem 93. Geburtstag in Frieden für immer einschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 5. März 2018,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 6. März 2018, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Fischer ab Dienstag 10 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Herr Karl Rössler

Pensionist aus Leibnitz

hat seine Augen am Donnerstag, dem 1. März 2018,
im Alter von 67 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 7. März 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 8. März 2018,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Rössler ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Maria Müller

Landesbedienstete i. R. aus Lebring-St. Margarethen, früher Leibnitz

ist am Freitag, dem 2. März 2018, nach einem erfüllten Leben
wenige Tage vor ihrem 96. Geburtstag im Kreise ihrer Lieben
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 5. März 2018, um 18 Uhr
im Buschenschank Wurzinger.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 6. März 2018,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Müller ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen, und statt dessen einen Beitrag für die Johanneskapelle zu leisten.

Frau Gisela Kriegl geb. Witzmann

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Freitag, dem 2. März 2018,
nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit im 68. Lebensjahr
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 8. März 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 9. März 2018, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Kriegl ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Karl Klemen

Pensionist aus Neutillmitsch

ist am Sonntag, dem 25. Februar 2018,
im Alter von 79 Jahren von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 5. März 2018, um 15.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrugnshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Klemen ab Montag 14 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Josef Höller

Landwirt i. R. vulgo Nöbauer aus Gralla

ist am Dienstag, dem 27. Februar 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 93 Jahren im Kreise seiner Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 5. März 2018, um 18 Uhr
in der Rupertikapelle in Gralla.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 6. März 2018,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Höller ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Miranda Gombocz geb. Knörl

Verkäuferin aus Badendorf

ist am Mittwoch, dem 28. Februar 2018,
im Alter von nur 51 Jahren, nach schwerer Krankheit im Kreise ihrer Familie in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 4. März 2018, um 17 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 5. März 2018, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Gombocz ab Sonntag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Herr Erich Bresnik

Werkzeugmacher i. R. aus Leibnitz

ist am Montag, dem 26. Februar 2018,
nach langer, schwerer Krankheit, im Alter von 71 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 2. März 2018, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Bresnik ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Neubauer geb. Dobler

Pensionistin aus Haslach

hat ihre Augen am Montag, dem 26. Februar 2018,
nach geduldig ertragenem Leiden im Alter von 84 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 1. März 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 2. März 2018,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Neubauer ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Herr Georg Hofmaier

Lokführer i. R. aus Lang

ist am Samstag, dem 24. Februar 2018,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 72 Jahren zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 2. März 2018, um 14.30 Uhr bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Hofmaier ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Lang.

Herr Heinz Zitz

Elektriker aus Leitring

hat seine Augen am Mittwoch, dem 21. Februar 2018,
im Alter von 49 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 28. Februar 2018, um 19 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 1. März 2018, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Zitz ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Alois Trummer

Landwirt i. R. vulgo Bergfritz aus Wildon

ist am Freitag, dem 23. Februar 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 90 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 27. Februar 2018, um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Trummer ab Montag in der Aufbahrungshalle Wildon.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden
Abstand zu nehmen.

Herr Rupert Jaschouz

Pensionist aus Wernstein am Inn - früher Leibnitz

hat seine Augen am Samstag, dem 3. Februar 2018,
im Alter von 70 Jahren für immer geschlossen.

Seinem Wunsch entsprechend hat seine Familie im engsten Kreis
von ihm Abschied genommen.

Herr Josef Wolf

Pensionist aus Neutillmitsch

ist am Freitag, dem 16. Februar 2018,
im Alter von 55 Jahren zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 26. Februar 2018, um 9.15 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Wolf ab Montag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Friederike Huly geb. Novak

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 20. Februar 2018,
wenige Tage nach ihrem 96. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 26. Februar 2018, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Huly ab Montag 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Johann Perner

Pensionist aus Wildon

ist am Freitag, dem 16. Februar 2018,
kurz vor seinem 75. Geburtstag unerwartet verstorben.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 21. Februar 2018, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 22. Februar 2018, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Perner ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Ing. Vinzenz Delena

Postbeamter i. R. aus Lebring-St. Margarethen

ist am Sonntag, dem 4. Februar 2018,
nach einem arbeitsreichen Leben wenige Tage
vor seinem 98. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 23. Februar 2018, um 19 Uhr
beim Buschenschank Wurzinger.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 24. Februar 2018, um 15.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Herrn Ing. Delena ab Freitag in der Aufbahrungshalle
St. Margarethen.

Frau Theresia Sorko geb. Raith

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Donnerstag, dem 15. Februar 2018,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 92 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 19. Februar 2018, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 20. Februar 2018, um 9.45 Uhr mit dem Gebet
in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Sorko ab Dienstag 9 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Frau Aloisia Baumann geb. Hammer

Hausfrau aus Heimschuh

ist am Mittwoch, dem 14. Februar 2018,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 93 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 19. Februar 2018, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 20. Februar 2018,
um 12.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Baumann ab Montag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47