Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Herr Catalin Ludwig

Lehrling aus Lebring-St. Margarethen

ist am Freitag, dem 10. November 2023,
wenige Tage nach seinem 18. Geburtstag völlig unerwartet
und viel zu früh von uns gegangen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 18. November 2023, um 11 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Margarethen/Lebring.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Catalin am Freitag,
dem 17. November 2023, von 9 bis 19 Uhr
und am Samstag ab 8 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Margarethen aufgebahrt.

Herr Günter Pucher

KFZ-Mechaniker aus Lebring-St. Margarethen

wurde am Mittwoch, dem 8. November 2023, im Alter von 60 Jahren
durch einen tragischen Unfall aus unserer Mitte gerissen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Günter Pucher ab Montag,
13. November 2023, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing aufgebahrt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 14. November 2023, um 8.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Josef Achatz

Optiker i. R. aus Kitzeck im Sausal

wurde am Mittwoch, dem 8. November 2023,
im Alter von 66 Jahren von Gott, dem Herrn, völlig unerwartet
und viel zu früh zu sich gerufen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Sonntag,
dem 12. November 2023, um 18 Uhr in der Pfarrkirche
Kitzeck im Sausal.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Seppi Achatz
ab Sonntag, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal aufgebahrt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 13. November 2023, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Paula Unger geb. Pichler

Pensionistin aus Tillmitsch

hat ihre Augen am Dienstag, dem 7. November 2023,
wenige Wochen vor ihrem 97. Geburtstag nach kurzer Krankheit geschlossen und ist im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet für die Verstorbene am Freitag,
dem 10. November 2023, um 18.30 Uhr in der Kirche Maxlon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 11. November 2023, um 8.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Frau Unger
ab Freitag, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal aufgebahrt.

Herr Eduard Josef Kappaun

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Sonntag, dem 5. November 2023,
im Alter von 89 Jahren, friedlich im Kreise seiner Lieben
für immer geschlossen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Donnerstag,
dem 9. November 2023, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 10. November 2023,
um 10:15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Kappaun ab Donnerstag, 9. November 2023,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Rebecca Gritsch

aus Lebring-St. Margarethen

hat ihren lebenslangen, tapferen Kampf
am Samstag, dem 4. November 2023, im Alter von 35 Jahren
leider verloren.

Gemeinsames Gebet für Rebecca am Dienstag,
dem 7. November 2023, um 18 Uhr in der Pfarrkirche
St. Margarethen bei Lebring.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 8. November 2023, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle St. Margareten.

Aufgebahrt ist Rebecca Gritsch ab Dienstag, 7. November 2023,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Die Familie von Rebecca bittet von Blumenspenden
Abstand zu nehmen und auch auf dunkle Kleidung bei der Trauerfeier zu verzichten.

Frau Maria Pfanninger geb. Roßmann

Geschäftsfrau i. R. aus Wagna

hat ihre Augen am Dienstag, dem 31. Oktober 2023,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 93 Jahren
im Kreise ihrer Lieben geschlossen und ist in Frieden in ihrem geliebten Zuhause für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet für die Verstorbene am Mittwoch,
dem 8. November 2023, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Frau Pfanninger
ab Mittwoch, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 9. November 2023,
um 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Margarete Rabler geb. Trobe

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 1. November 2023,
im Alter von 85 Jahren in Frieden für immer geschlossen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Frau Rabler
ab Sonntag, 5. November 2023, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 6.November 2023, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Paul Steinbacher

Landwirt aus Heimschuh

wurde am Sonntag, dem 29. Oktober 2023,
im Alter von 67 Jahren völlig unerwartet und zu früh von Gott,
dem Herrn, zu sich gerufen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Donnerstag,
dem 2. November 2023, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 3. November 2023,
um 11.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Pauli Steinbacher
ab Donnerstag, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Heimschuh aufgebahrt.

Herr Stefan Teni sen.

Pensionist aus Leitring

wurde am Dienstag, dem 10. Oktober 2023,
im Alter von 80 Jahren aus unserer Mitte gerissen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist die Urne
von Herrn Stefan Teni sen. am Freitag, dem 3. November 2023,
ab 7.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Die feierliche Urnenverabschiedung beginnt am Freitag um 9 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Johann Možic

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Donnerstag, dem 26. Oktober 2023,
nach schwerer, tapfer ertragener Krankheit wenige Tage
nach seinem 72. Geburtstag zu früh geschlossen und ist
in Frieden im Kreis seiner Lieben für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Montag,
dem 30. Oktober 2023, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 31. Oktober 2023, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Možic ab Montag, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag zur Erhaltung der "Voitldomerkapelle" in Unterfahrenbach zu leisten.

Frau Gerta Kowald geb. Adam

Landwirtin aus Aflenz

ist am Donnerstag, dem 26. Oktober 2023,
im Alter von 81 Jahren für immer eingeschlafen.

Ihrem Wunsch entsprechend haben ihre Lieben
in aller Stille von Frau Kowald Abschied genommen.

Am Montag, dem 30. Oktober 2023,
wird im Gedenken an Gerti Kowald
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Wagna ein Wortgottesdienst gefeiert.

Herr Gottfried Rosenzopf

Pensionist aus Lang

ist am Dienstag, dem 24. Oktober 2023,
nach einem erfüllten Leben kurz vor seinem 82. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Donnerstag,
dem 2. November 2023, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Lang.

Für eine persönliche Abschiednahme ist die Urne ab Donnerstag
14.30 Uhr in der Aufbahrungshalle Lang aufgebahrt.

Die feierliche Urnenverabschiedung beginnt am Freitag,
dem 3. November 2023, um 14.45 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Lang.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen
und stattdessen die Freiwillige Feuerwehr Lang zu unterstützen.
Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Herr Karl Holler

Landwirt vulgo Neubauer aus Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 23. Oktober 2023,
nach einem erfüllten, arbeitsreichen, der Familie und der Musik gewidmeten Leben
im Alter von 90 Jahren plötzlich geschlossen und ist in Frieden
für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Donnerstag,
dem 26. Oktober 2023, um 19 Uhr in der Klosterkirche Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 27. Oktober 2023,
um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Herr Holler ab Donnerstag,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Ronald Robier

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

ist am Donnerstag, dem 5. Oktober 2023,
kurz nach Vollendung seines 61. Lebensjahres völlig unerwartet
und viel zu früh von uns gegangen.

Am Freitag, dem 27. Oktober 2023, kann man sich
in der Zeit von 13 bis 15 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz
persönlich von Ronny Robier verabschieden.

Die feierliche Urnenbeisetzung erfolgt jedoch im engsten Familienkreis auf dem Stadtfriedhof Leibnitz.

Herr Johann Orell

Kaufmann i. R. aus Heimschuh

ist am Freitag, dem 20. Oktober 2023,
kurz nach Vollendung seines 92. Lebensjahres
in Frieden für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Dienstag,
dem 24. Oktober 2023, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 25. Oktober 2023,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Orell ab Dienstag, 24. Oktober 2023, 9 Uhr,
in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Rosa Zechner

Pensionistin aus Wies

ist am Freitag, dem 13. Oktober 2023,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 93 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung
findet im engsten Familienkreis statt.

Herr Franz Taucher sen.

Landwirt i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Montag, dem 16. Oktober 2023,
nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 86 Jahren geschlossen und ist in Frieden für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet für den Verstorbenen am Donnerstag,
dem 19. Oktober 2023, um 18 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 20. Oktober 2023, um 11.15 Uhr mit dem Gebet
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Taucher ab Donnerstag, 19. Oktober 2023,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen die Steirische Kinderkrebshilfe zu unterstützen. Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Frau Stefanie Ziegler geb. Matella

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Samstag, dem 14. Oktober 2023,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren geschlossen
und ist in Frieden für immer eingeschlafen.

Die Möglichkeit einer persönlichen Abschiednahme
besteht am Mittwoch, dem 18. Oktober 2023, von 9 bis 19 Uhr
und am Donnerstag, dem 19. Oktober 2023, ab 9 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag um 15 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Margareta Gschiel geb. Schloffer

Pensionistin aus Wildon

hat ihre Augen am Freitag, dem 13. Oktober 2023,
nach einem erfüllten Leben wenige Tage nach ihrem 85. Geburtstag
geschlossen und ist in Frieden für immer eingeschlafen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Frau Gschiel am Freitag,
dem 20. Oktober 2023, ab 8 Uhr im Großen Zeremonium Kalsdorf
aufgebahrt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag um 10 Uhr
im Großen Zeremonium Kalsdorf.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106