Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Herr Werner Robier

Pensionist aus Leibnitz

hat seinen irdischen Lebensweg am Ostermontag,
dem 10. April 2023, kurz vor Vollendung seines 83. Lebensjahres
in Frieden vollendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 18. April 2023, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Für eine persönliche Abschiednahme ist der Verstorbene am Montag,
dem 17. April 2023, von 9 bis 19 Uhr in der Aufbahrungshalle
Leibnitz aufgebahrt.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Margareta Jagersbacher geb. Winter

Pensionistin aus Bachsdorf

wurde am Karsamstag, dem 8. April 2023, nach schwerer Krankheit,
trotzdem unerwartet, kurz vor Vollendung ihres 69. Lebensjahres
von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Gemeinsames Gebet am Freitag, dem 14. April 2023,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 15. April 2023, um 10.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Aufgebahrt ist Frau Jagersbacher ab Freitag, 14. April 2023,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle St. Margarethen.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Herma Scherbinek geb. Fauland

Pensionistin aus Dexenberg

durfte am Ostersonntag, dem 9. April 2023,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 82 Jahren
in Frieden für immer einschlafen.

Gemeinsames Gebet am Donnerstag, dem 13. April 2023,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 14. April 2023, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Scherbinek ab Donnerstag, 13. April 2023,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Lang.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Friedrich Schauer

Gemeindebediensteter i. R. aus Ragnitz

hat seine Augen am Ostermontag, dem 10. April 2023,
nach geduldig ertragener Krankheit im Alter von 78 Jahren
für immer geschlossen.

Gemeinsames Gebet am Donnerstag, dem 13. April 2023,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 14. April 2023, um 10.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Schauer ab Donnerstag, 13. April 2023,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Josefa Neumeister vulgo Moar

Pensionistin aus Fernitz/Schwasdorf

ist am Karfreitag, den 7. April 2023,
gestärkt durch die Krankensalbung, kurz nach Vollendung
ihres 97. Lebensjahres im Caritas Pflegewohnhaus Fernitz
in Frieden für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet: Donnerstag, den 13. April 2023,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
den 14. April 2023, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Neumeister ab Donnerstag, 13. April 2023,
9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Franz Scherzer

Pensionist aus Kitzeck im Sausal

seine Augen am Gründonnerstag, dem 6. April 2023,
einen Tag vor seinem 86. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet für den Verstorbenen: Dienstag, 11. April 2023,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 12. April 2023, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Herr Franz Ornig

Pensionist aus Wildon

hat seine Augen am Mittwoch, dem 5. April 2023,
wenige Wochen vor Vollendung seines 89. Lebensjahres,
nach kurzer, schwerer Krankheit für immer geschlossen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 12. April 2023,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Herr Ornig ab Dienstag,
11. April 2023, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Wildon aufgebahrt.

Frau Johanna Hammer geb. Wolf

Landwirtin i. R. aus Landscha an der Mur

ist so wie sie gelebt hat, still und sanft, am Sonntag,
dem 2. April 2023, wenige Tage vor ihrem 93. Geburtstag
auch von uns gegangen.

Ihre Familie hat sich im engsten Kreis feierlich von Frau Hammer verabschiedet.

Beim Gottesdienst am Sonntag, dem 23.4.2023,
um 10 Uhr in der Pfarrkirche Gabersdorf wird an Frau Hammer gedacht.

Herr Alexander Haubenwaller

Techniker aus Leibnitz

hat seine Augen am Dienstag, dem 4. April 2023,
im 55. Lebensjahr viel zu früh geschlossen und ist in Frieden
für immer eingeschlafen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Herr Haubenwaller
am Mittwoch, dem 12. April 2023, von 9 bis 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 13. April 2023, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Elisabeth Getto geb. Ringert

Pensionistin aus Wagna

hat ihre Augen am Dienstag, dem 4. April 2023,
nach einem erfüllten Leben kurz vor ihrem 87. Geburtstag
geschlossen und ist in Frieden für immer eingeschlafen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Frau Getto
am Ostermontag,dem 10. April 2023, von 9 bis 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 11. April 2023, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Wilhelmine Lesnik geb. Rauch

Pensionistin aus Neutillmitsch

ist am Montag, dem 3. April 2023,
im Alter von 88 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die Gedenkfeier für Mina Lesnik findet am Samstag,
dem 15. April 2023, um 10 Uhr im Königreichssaal
der Zeugen Jehovas,
8430 Leibnitz, Kloepfer-Weg 4, statt.

Frau Maria Sommer geb. Muhry

Pensionistin aus Wildon

Ein vor mehr als 15 Jahren begonnener geistiger Abschied von dieser, unserer Welt hat durch das Versagen der Organe nun seine Endgültigkeit erlangt.

Frau Maria Sommer ist am Sonntag, dem 2. April 2023,
im Alter von 92 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung, im Familienkreis,
findet am Freitag, dem 7. April 2023, um 11:30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz statt.

Frau Wilma Ledam

geb. Borkenhäuser

hat ihre Augen am Sonntag, dem 2. April 2023, im Alter von 85 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Gemeinsam beten wir für unsere liebe Verstorbene am Dienstag, dem 4. April 2023, um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 5. April 2023, um 9.15 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz. Nach dem Begräbnisgottesdienst wird unsere Oma nach Graz in die Feuerhalle überführt.

Herr Franz Langbauer

ist am Montag, dem 3. April 2023, wenige Tage vor Vollendung
seines 69. Lebensjahres in Frieden für immer eingeschlafen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist unser Franzi ab Mittwoch, 5. April 2023, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Frauenberg aufgebahrt.

Gemeinsam beten wir für unseren Verstorbenen am Mittwoch
um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Gründonnerstag, dem 6. April 2023, um 10.15 Uhr mit dem Gebet in der Wallfahrtskirche Frauenberg.
Nach dem Begräbnisgottesdienst begleiten wir unseren Franzi
zu seiner letzten Ruhestätte.

Frau Theresia Schawill geb. Hirschmann

Pensionistin aus Kurzragnitz

hat ihre Augen am Montag, dem 27. März 2023,
nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 88 Jahren
geschlossen und ist zum Herrgott heimgegangen.

Gemeinsames Gebet am Montag, dem 3. April 2023,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Urnenverabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 4. April 2023, um 15.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Herr Peter Pollanz

Pensionist aus Kainbach bei Graz/Kaindorf an der Sulm

ist am Samstag, dem 25. März 2023,
nach längerem Leiden, trotzdem unerwartet,
im 65. Lebensjahr von uns gegangen.

Der Auferstehungsgottesdienst für Peterl Pollanz
wird am Montag, dem 17. April 2023,
um 14 Uhr in der Klosterkirche Leibnitz gefeiert.

Die feierliche Urnenbeisetzung erfolgt am Montag
um 15.30 Uhr auf dem Stadtfriedhof Leibnitz.

Frau Margit Maier geb. Tschermenek

Heimhilfe aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Freitag, dem 31. März 2023,
nach schwerer, tapfer ertragener Krankheit im Alter von 56 Jahren leider zu früh geschlossen und ist im Kreise ihrer Lieben in Frieden für immer eingeschlafen.

Für eine persönliche Abschiednahme ist Frau Maier
ab Montag, 3. April 2023, 9 Uhr, in der Aufbahrungshalle Leibnitz aufgebahrt.

Gemeinsames Gebet am Montag
um 19 Uhr in der Klosterkirche Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 4. April 2023, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Frau Rosa Nickl geb. Obendrauf

Landwirtin i. R. vulgo Steffl aus Kurzragnitz

ihre Augen am Donnerstag, dem 30. März 2023,
nach geduldig ertragener Krankheit kurz nach Vollendung
ihres 80. Lebensjahres für immer geschlossen hat.

Gemeinsam beten wir für unsere liebe Verstorbene am Palmsonntag,
dem 2. April 2023, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georgen
an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 3. April 2023,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Im Sinne unserer Oma bitten wir von Blumenspenden
Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag für die Neuanschaffung einer Marienstatue
für die „Weber-Kapelle“ zu leisten. – Spendenmöglichkeit besteht bei der Trauerfeier.

Herr Dr. Rudolf Bischoff

Facharzt für Kinderheilkunde aus Leitring

hat am Freitag, dem 24. März 2023, nach einem erfüllten Leben
im Alter von 91 Jahren im Kreise seiner Liebsten seine letzte Reise angetreten.

Die feierliche Verabschiedung von Herrn Dr. Bischoff
findet am Freitag, dem 31. März 2023, um 12.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz, seinem Wunsch entsprechend
im engsten Familienkreis, statt.

Die Möglichkeit einer persönlichen Abschiednahme
besteht am Freitag ab 9 Uhr.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Edeltrud Assinger geb. Kogler

Pensionistin aus Neudorf ob Wildon

ist am Donnerstag, dem 23. März 2023, im 89. Lebensjahr
im Kreise ihrer Familie friedlich für immer eingeschlafen.

Gemeinsames Gebet: Montag, 27. März 2023, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 28. März 2023, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Wildon.

Aufgebahrt ist Frau Assinger ab Montag, 27. März 2023, 9 Uhr,
in der Aufbahrungshalle Wildon.

Im Sinne der Verstorbenen, einer großen Katzenfreundin,
wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen an VIER PFOTEN zu spenden.
AT83 2011 1297 4645 7401 – Im Gedenken an Edeltrud Assinger

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109