Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Frau Elisabeth Hofstätter

Krankenpflegerin i. R. aus Leitring

hat ihren irdischen Lebensweg am Freitag, dem 2. August 2019,
im Alter von 63 Jahren viel zu früh beendet.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 7. August 2019,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 8. August 2019, um 13.45 Uhr mit dem Gebet
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Hofstätter ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Sabathi geb. Possath

Pensionistin aus Gralla

ist am Freitag, dem 2. August 2019,
im 82. Lebensjahr in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 8. August 2019,
um 19 Uhr in der Rupertikapelle in Gralla.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 9. August 2019,
um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Sabathi ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Gottfried Deutsch

Pflastererer aus Schönegg

hat seine Augen am Freitag, dem 2. August 2019,
kurz vor seinem 72. Geburtstag im Kreise seiner Lieben
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 4. August 2019,
um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 5. August 2019,
um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Herr Deutsch ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Josef Nußgraber

Pensionist aus Wildon

hat seine Augen am Freitag, dem 2. August 2019,
nach schwerer Krankheit im Alter von 79 Jahren
für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 6. August 2019, um 9.45 Uhr mit dem Gebet
in der Pfarrkirche Wildon.

Aufgebahrt ist Herr Nußgraber am Dienstag ab 8:30 Uhr
in der Pfarrkirche Wildon.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Siegfried Lang

Pensionist aus Kaindorf an der Sulm

hat seine Augen am Sonntag, dem 28. Juli 2019,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 84. Lebensjahr
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 31. Juli 2019,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Donnerstag,
dem 1. August 2019, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lang ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Elisabeth Lambauer geb. Schneeberger

Weinbäuerin und Buschenschänkerin - vulgo Köstenbauer

hat ihre Augen am Freitag, dem 26. Juli 2019,
nach kurzer Krankheit im Alter von 72 Jahren viel zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 29. Juli 2019,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Kitzeck im Sausal.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 30. Juli 2019, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Kitzeck im Sausal.

Aufgebahrt ist Frau Lambauer ab Montag in der Aufbahrungshalle Kitzeck.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Krebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Rosa Koller geb. Güttinger

Geschäftsfrau i. R. aus Leibnitz

hat ihre Augen am Sonntag, dem 21. Juli 2019,
im Alter von 81 Jahren für immer geschlossen.

Ihrem Wunsch entsprechend hat die Familie von Frau Koller
im engsten Kreis von ihr Abschied genommen.

Herr Peter Vaterl

Pensionist aus Leibnitz

hat seinen irdischen Lebensweg am Montag, dem 22. Juli 2019,
im Alter von 89 Jahren vollendet.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 31. Juli 2019, um 17 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Vaterl ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Karl Hammer

Flugzeugelektriker i. R. aus Wildon

hat seine Augen am Donnerstag, dem 11. Juli 2019,
im Alter von 74 Jahren unerwartet für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung fand im engsten Familienkreis statt.

Frau Sophie Innerhofer geb. Rossmann

Altbäuerin aus Wildon

hat ihren irdischen Lebensweg am Mittwoch, dem 24. Juli 2019,
im Alter von 95 Jahren vollendet.

Rosenkranzgebet: Freitag, 26. Juli 2019,
um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Wildon.

Der Trauergottesdienst für Frau Innerhofer wird am Samstag,
dem 27. Juli 2019, um 11 Uhr in der Pfarrkirche Wildon gefeiert.

Die Beerdigung findet im engsten Familienkreis statt.

Herr Felix Sekli

Gendarmeriebeamter i. R. aus Allerheiligen bei Wildon

hat seine Augen am Dienstag, dem 23. Juli 2019,
im Alter von 93 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet:Sonntag, 28. Juli 2019,
um 18 Uhr in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 29. Juli 2019,
um 14.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Herr Sekli ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Herr Karl Krammer

Pensionist aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 23. Juli 2019,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit
im Alter von 60 Jahren zu früh von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 28. Juli 2019,
um 19 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 29. Juli 2019, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Krammer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne des Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Franz Hammer

Pensionist aus Heimschuh

hat seine Augen am Sonntag, dem 21. Juli 2019,
nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren
zu früh für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 24. Juli 2019,
um 19 Uhr in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 25. Juli 2019,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Herr Hammer ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Frau Maria Lambauer geb. Pechmann

Landwirtin i. R. aus Kaindorf an der Sulm

ist am Donnerstag, dem 18. Juli 2019,
nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 93 Jahren
für immer eingeschlafen.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 22. Juli 2019,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Lambauer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Trabi geb. Taucher

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Dienstag, dem 16. Juli 2019,
nach einem arbeitsreichen und erfüllten Leben
im Alter von 92 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 22. Juli 2019, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Trabi ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten von Blumenspenden zugunsten des Tierheims Adamhof Abstand zu nehmen.

Frau Agnes Trampusch geb. Meier

Hausfrau aus Wagna

hat ihre Augen am Samstag, dem 13. Juli 2019,
nach tapfer ertragener Krankheit im Alter von 80 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 19. Juli 2019, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Samstag,
dem 20. Juli 2019, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Trampusch am Samstag ab 9 Uhr
in der Pfarrkirche Wagna.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten von Blumenspenden zugunsten der Volkshilfe Wagna Abstand zu nehmen.

Herr Henry Barthel

Hausmeister aus Sausal

wurde am Donnerstag, dem 11. Juli 2019,
im Alter von 53 Jahren völlig unerwartet und viel zu früh
aus der Mitte seiner Lieben gerufen.

Die feierliche Verabschiedung findet am Dienstag, dem 16. Juli 2019, um 13 Uhr in der Grazer Feuerhalle statt.

Aufgebahrt ist Herr Barthel ab Dienstag 8 Uhr in der Feuerhalle.

Frau Friederike Scheibelsteiner

Pensionistin aus Wagna - früher Leibnitz

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 10. Juli 2019,
kurz nach ihrem 74. Geburtstag für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 12. Juli 2019, um 12.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Scheibelsteiner ab Freitag 12 Uhr
in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Walter Bajt

Pensionist aus Wagna

hat seine Augen am Montag, dem 8. Juli 2019,
im Alter von 73 Jahren für immer geschlossen.

Seinem Wunsch entsprechend wurde er in aller Stille eingeäschert.

Herr Willibald Holler

Wirtschaftshofleiter i. R. aus Leibnitz

hat seine Augen am Mittwoch, dem 10. Juli 2019,
nach langer Krankheit kurz nach Vollendung seines 88. Lebensjahres für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 11. Juli 2019, um 18.30 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 12. Juli 2019,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Holler ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46