Bestattung Kada - Leibnitz

Erinnern
Das ist vielleicht die qualvollste Art des Vergessens und vielleicht die freundlichste Art der Linderung dieser Qual.

Erich Fried

Unsere Verstorbenen

Frau Margarete Gürtl geb. Gödl

Pensionistin aus Tillmitsch

wurde am Montag, dem 6. März 2017,
im Alter von 73 Jahren von Gott heimgeholt.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 9. März 2017, um 19 Uhr
in der Kirche Maxlon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 10. März 2017, um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Gürtl ab Freitag 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Manfred Köninger

Pensionist aus Neutillmitsch

hat seine Augen am Donnerstag, dem 2. März 2017,
im Alter von 76 Jahren für immer geschlossen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch, dem 8. März 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Köninger ab Mittwoch 13 Uhr in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Herr Peter Zimmermann

Pensionist aus Landscha an der Mur

ist am Sonntag, dem 5. März 2017,
nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 84 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 9. März 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche Gabersdorf.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag, dem 10. März 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Aufgebahrt ist Herr Zimmermann ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Gabersdorf.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und statt dessen einen Beitrag für die Erhaltung der Pfarrkirche Gabersdorf zu leisten.

Frau Margareta Pressnitz geb. Zirngast

Pensionistin aus Heimschuh

ist am Samstag, dem 4. März 2017,
nach langer Krankheit im Alter von 91 Jahren
in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 7. März 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Heimschuh.

Die Begräbnisfeier beginnt am Mittwoch, dem 8. März 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Aufgebahrt ist Frau Pressnitz ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Heimschuh.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Josefine Planegger geb. Dobler

Pensionistin aus Stocking

hat ihre Augen am Freitag, dem 3. März 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben, nach kurzer Krankheit wenige Tage nach ihrem 88. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Montag, 6. März 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche Allerheiligen bei Wildon.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag, dem 7. März 2017, um 14.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen.

Aufgebahrt ist Frau Planegger ab Montag in der Aufbahrungshalle Allerheiligen bei Wildon.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Anna Poschauko geb. Körbler

Pensionistin aus Lang bei Lebring

hat ihre Augen am Mittwoch, dem 1. März 2017,
nach einem erfüllten Leben im Alter von 88 Jahren
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 5. März 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag, dem 6. März 2017, um 14.15 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Frau Poschauko ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Lang.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Ignaz Geckl

Gärtner aus Lang

hat seine Augen am Donnerstag, dem 23. Februar 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben im Alter von 84 Jahren für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Freitag, 24. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Pfarrkirche Lang.

Die Begräbnisfeier beginnt am Samstag, dem 25. Februar 2017,
um 14.15 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Lang.

Aufgebahrt ist Herr Geckl ab Freitag in der Aufbahrungshalle Lang.

Frau Roswitha Schmidt

Pensionistin aus Leibnitz

ist am Dienstag, dem 21. Februar 2017,
nach tapfer ertragener Krankheit wenige Tage vor
ihrem 64. Geburtstag unerwartet und zu früh
von uns gegangen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. Februar 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Roswitha Schmidt ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Frau Justine Reich geb. Paulitsch

Pensionistin aus Leibnitz

hat ihre Augen am Sonntag, dem 19. Februar 2017,
im 86. Lebensjahr im Kreise ihrer Lieben für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 24. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufbgebahrt ist Frau Reich ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Maria Kure geb. Schweinzer

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Montag, dem 20. Februar 2017,
im Alter von 88 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Mittwoch, 22. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Donnerstag, dem 23. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Kure ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Herr Manfred Markowitsch

Pensionist aus Gralla

ist am Freitag, dem 17. Februar 2017,
im Alter von 75 Jahren unerwartet verstorben.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 23. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 24. Februar 2017, um 11.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Markowitsch ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Helga Mally geb. Sakelschegg

Pensionsitin aus Kaindorf an der Sulm

hat ihre Augen am Sonntag, dem 19. Februar 2017,
nach kurzer, schwerer Krankheit im 69. Lebensjahr zu früh
für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 21. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 22. Februar 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Mally ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Alois Niegelhell

Autolackierer i. R. aus Badendorf

ist am Samstag, dem 18. Februar 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben
im Alter von 82 Jahren für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 20. Februar 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Dienstag,
dem 21. Februar 2017, um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Herr Niegelhell ab Montag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag für die Erhaltung der Dorfkapelle Badendorf zu leisten.

Frau Maria Kickmeier geb. Krizmayer

Pensionistin aus Wagna

ist am Freitag, dem 17. Februar 2017,
wenige Tage nach ihrem 90. Geburtstag in Frieden
für immer eingeschlafen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 22. Februar 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Pfarrkirche Wagna.

Aufgebahrt ist Frau Kickmeier ab Mittwoch 9 Uhr in der Pfarrkirche Wagna.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Frau Aloisia Kurzmann geb. Weiß

Pensionistin aus Seggauberg

ist am Donnerstag, dem 16. Februar 2017,
nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben wenige Tage
vor ihrem 82. Geburtstag in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Montag, 20. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Wallfahrtskirche Frauenberg.

Die Begräbnisfeier beginnt am Dienstag, dem 21. Februar 2017,
um 9.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Aufgebahrt ist Frau Kurzmann ab Montag 13 Uhr in der Aufbahrungshalle Frauenberg.

Es wird gebeten von Blumenspenden Abstand zu nehmen und stattdessen einen Beitrag für die Renovierung der Orgel der Wallfahrtskirche Frauenberg zu leisten.

Herr Alois Lambauer

Pensionist aus Leibnitz

ist am Donnerstag, dem 16. Februar 2017,
nach schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit im 77. Lebensjahr
für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 19. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Montag,
dem 20. Februar 2017, um 14 Uhr in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Lambauer ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Herr Anton Rebernik

Fassader aus Leibnitz

wurde am Mittwoch, dem 15. Februar 2017,
völlig unerwartet und viel zu früh kurz vor seinem 53. Geburtstag
aus der Mitte seiner Lieben gerissen.

Rosenkranzgebet: Sonntag, 19. Februar 2017, um 19 Uhr
in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Die Begräbnisfeier beginnt am Montag, dem 20. Februar 2017,
um 12.30 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Aufgebahrt ist Herr Rebernik ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Frau Theresia Trabi geb. Gritsch

Pensionistin aus Kaindorf an der Sulm

ist am Dienstag, dem 14. Februar 2017,
nach schwerer Krankheit im Alter von 68 Jahren
zu früh von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Freitag,
dem 17. Februar 2017, um 10.45 Uhr mit dem Gebet in der Stadtpfarrkirche Leibnitz.

Aufgebahrt ist Frau Trabi ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Leibnitz.

Im Sinne der Verstorbenen wird gebeten, von Blumenspenden zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe Abstand zu nehmen.

Frau Stefanie Zalokar geb. Fastl

Pensionistin aus St. Georgen an der Stiefing

ist am Montg, dem 13. Februar 2017,
im Alter von 91 Jahren in Frieden für immer eingeschlafen.

Rosenkranzgebet: Donnerstag, 16. Februar 2017, um 18 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die Begräbnisfeier beginnt am Freitag, dem 17. Februar 2017,
um 13.45 Uhr mit dem Gebet in der Aufbahrungshalle St. Georgen
an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Zalokar ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Frau Maria Rumpf geb. Strohmaier

Pensionistin aus St. Georgen an der Stiefing

hat ihre Augen am Sonntag, dem 12. Februar 2017,
kurz vor ihrem 79. Geburtstag für immer geschlossen.

Rosenkranzgebet: Dienstag, 14. Februar 2017, um 18.30 Uhr
in der Pfarrkirche St. Georgen an der Stiefing.

Die feierliche Verabschiedung beginnt am Mittwoch,
dem 15. Februar 2017, um 9.45 Uhr mit dem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Georgen an der Stiefing.

Aufgebahrt ist Frau Rumpf ab Dienstag in der Aufbahrungshalle
St. Georgen an der Stiefing.

Es wird gebeten, von Blumenspenden Abstand zu nehmen.

 
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45